Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Bitte keine Händleranzeigen und Links auf externe Vogelmärkte!

Moderator: Fantagiro

Antworten
Max+Felix
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 47
Registriert: So Mai 05, 2019 13:27
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Max+Felix » So Jan 05, 2020 19:40

Vor kurzem ist mein Zweiter Wellensittich Felix, ein grüner, der auch die Rennerkrankheit hatte, 2 Nächte hintereinander von der Stange gefallen, und hat (wie ich damals dachte) unten gezwitschert, auch wenn das Licht aus ist, wie er es normalerweise nicht macht :?
Am zweiten Morgen ist er auch nicht mehr hochgeklettert, sondern blieb unten sitzen, hat es nicht mal versucht. Als er irgendwann wieder gezwitschert hat, aber meine Hand wie "nicht gesehen" hat, wollte ich ihn auf die Stange setzen, wobei er sich auch gar nicht bewegt hat, obwohl ich in der Hand hatte :? .
Am Nachmittag beim Tierarzt sagte der, mein Wellensittich, der sich auch schon längere Zeit kaum bewegt habe,hat einen Tumor im Bein und Schwanz, bewegt habe er sich nicht, weil es wehtat, und "gezwitschert" hat er, weil er Krämpfe hatte :sad: :shock: .
Kurz darauf haben wir ihn einschläfern lassen und dann begraben. Das war am 19. 12. 2019, also vor zwei Wochen...
Nun suche ich für den kleinen blauen, meinem Max, einen zweiten Vogel, auch mit Rennerkrankheit (andere Namen: französische Mauser, Hopserkrankheit oder Polyoma), nach Möglichkeit im Raum Dresden. Er wurde ungefähr am 04.08.2018 geboren, und hatte von Anfang an die Rennerkrankheit. :sad:
Ansonsten hat er keine Krankheiten, ist fit und zwitschert gerne, zahm ist er ein wenig, lässt sich manchmal kraulen, aber nicht immer. Bei Kontakt bitte schreiben unter: schoene-martin1@gmx.de
Viele Grüße, Martin und Max

Bild
Das ist er, nur etwas verstört vom Anblick eines Fotoapparates, der so nahe rankommt :)
Felix, Max und Poldi💞
Ich denk an euch

Max+Felix
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 47
Registriert: So Mai 05, 2019 13:27
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Max+Felix » Di Jan 07, 2020 18:46

Ich habe grade gelesen, dass erwachsene Vögel sich nicht anstecken können :-D
Vielleicht geht dann auch ein ganz normaler und gesunder?
Viele Grüße, Martin
Felix, Max und Poldi💞
Ich denk an euch

Benutzeravatar
DSV2495
Moderator
Moderator
Beiträge: 2185
Registriert: So Mai 08, 2005 13:24
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von DSV2495 » Mi Jan 08, 2020 8:32

auch erwachsene stecken sich mit der Krankheit an, aber diese bricht dann seltener aus. Erst wenn das Immunsystem angegriffen wird kann es sein das die Krankheit dann bei erwachsenen Wellis ausbricht.

Schau doch mal in die Ebay. Kleinanzeigen,da werden oft Renner angeboten.
Gruß

Edith

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23766
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Jan 08, 2020 9:20

Hallo Martin,

es tut mir leid, dass Du Deinen Felix erlösen lassen musstest :sad:

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du schnell einen geeigneten Gefährten/Gefährtin
für Deinen Max findest!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Max+Felix
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 47
Registriert: So Mai 05, 2019 13:27
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Max+Felix » Mi Jan 08, 2020 20:35

Danke😊,
weißt du, wie lange es in etwa braucht?
Ich weiß es gar nicht, weil ich noch nie einen zweiten gesucht habe.
Viele Grüße, Martin :-D
Felix, Max und Poldi💞
Ich denk an euch

Max+Felix
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 47
Registriert: So Mai 05, 2019 13:27
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Max+Felix » Mi Jan 08, 2020 20:36

Danke😊,
weißt du, wie lange es in etwa braucht?
Ich weiß es gar nicht, weil ich noch nie einen zweiten gesucht habe.
Viele Grüße, Martin :-D
Felix, Max und Poldi💞
Ich denk an euch

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23766
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Andrea DSV2463 » Do Jan 09, 2020 19:58

Hallo Martin,

wie lange es bei ebay-Kleinanzeigen dauern würde, kann ich Dir nicht sagen, denn ich
habe meine Vögel ja immer direkt bei Züchtern hier aus unserem Forum gekauft!

Hat sich bisher noch niemand zu Deinem Aufruf bei Dir gemeldet?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Max+Felix
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 47
Registriert: So Mai 05, 2019 13:27
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Max+Felix » So Jan 12, 2020 20:55

Nein, mir hat leider noch niemand geantwortet :sad:
Wir überlegen, zu einem Züchter bei uns zu gehen, da ja erwachsene Wellensittiche sich nicht mehr anstecken können?
Viele Grüße, Martin
Felix, Max und Poldi💞
Ich denk an euch

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23766
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Jan 13, 2020 13:14

Hallo Martin,

dann wünsche ich euch mal weiterhin viel Erfolg bei der Suche nach einem Gefährten

Zur Ansteckungsgefahr hatte Edith ja schon geschrieben
DSV2495 hat geschrieben:
Mi Jan 08, 2020 8:32
auch erwachsene stecken sich mit der Krankheit an, aber diese bricht dann seltener aus. Erst wenn das Immunsystem angegriffen wird kann es sein das die Krankheit dann bei erwachsenen Wellis ausbricht.
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4370
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Brassada » Di Jan 21, 2020 22:20

Oh,dass lese ich ja jetzt erst..... :roll:

Ich schreib Dir gleich mal eine Mail,wo Du des öfteren Renner kaufen kannst....
....und Dir per speziellem Tierversand bringen lassen kannst.

Der spezielle Tierversand Ilonexs kostet Deutschlandweit um die Euro 37,50
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4370
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Brassada » Di Jan 21, 2020 22:43

Mail ist versendet ! :relaxed:
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
DSV2495
Moderator
Moderator
Beiträge: 2185
Registriert: So Mai 08, 2005 13:24
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von DSV2495 » Mi Jan 22, 2020 11:23

Max+Felix hat geschrieben:
So Jan 12, 2020 20:55
hab dir eine PN geschickt
Gruß

Edith

Max+Felix
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 47
Registriert: So Mai 05, 2019 13:27
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche zweiten Wellensittich mit Rennerkrankheit

Beitrag von Max+Felix » Fr Jan 24, 2020 16:53

Danke :grinning:
Ich guck gleich mal nach :-D
Felix, Max und Poldi💞
Ich denk an euch

Antworten

Zurück zu „Online-Tiermarkt/Vogelmarkt - Kleinanzeigen“