neuer Käfig / Voliere

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: weserbutscher, Kero

Antworten
badja
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 31
Registriert: So Apr 28, 2019 21:22

neuer Käfig / Voliere

Beitrag von badja » Do Jun 06, 2019 20:57

Ich habe wieder eine Frage

Leider habe ich einfach zu uninformiert den Käfig für meine beiden Wellensittiche gekauft. Mittlerweile habe ich gelernt, dass die Stäbe besser waagrecht sein sollen, die Gitterabstände kleiner und dass Wellensittiche quer fliegen und nicht hoch und runter. Unser Käfig misst in der Höhe viel mehr als in der Breite und hat ausserdem nur zwei Türchen, und die sind beide zu weit oben und viel zu klein.

Jetzt habe ich einen gesehen, den ich ganz toll finde, leider kostet der aber recht viel und ich möchte nicht schon wieder einen Fehlkauf tätigen.

Kann ein Käfig auch zu gross sein für zwei Wellensittiche ?

Die Masse von dem Käfig wären :

Gesamtmaße: ca. L 150 x B 65 x H 161 cm
Außenmaße Voliere ohne Ständer: ca. L 148,5 x B 59,5 x H 130 cm
Innenmaße Voliere: ca. L 146 x B 63 x 124 cm

Mich dünkt es fast ein bisschen gross für nur zwei Vögelchen .. Was meint ihr ? Nicht , dass die dann unglücklich sind, weil einer da sitzen will und der andere da .. Oder so :-D

Die beiden haben ja auch noch täglich Freiflug.

Gruss

Badja

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15002
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Neandertaler » Do Jun 06, 2019 23:19

Zu groß geht wohl nicht, Deine beiden richten sich da ein und werden sich dort wohl fühlen.

Was die Gitterstäbe betrifft, halte sie in senkrecht für besser. Die Wellensittiche können daran gut klettern und - für mich wichtig - nicht die Schwanzfedern zerstoßen. Senkrechte Stäbe sind auf jeden Fall meine erste Wahl.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4222
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Brassada » Fr Jun 07, 2019 1:10

Hört sich doch toll an !!
Da werden sich Deine 2 Flauschis sehr drüber freuen !! :) :woot:

Das hier sind meine früheren Volieren,die ich auch sehr empfehlen kann,die Metallvoliere "Nagerheim Freddy" (Dehner) (die gibt es jetzt nicht mehr in blau....sondern in cremefarben).
und die schöne Kleinvoliere Diana (Fressnapf) mit Holzrahmen. :)
Holzvolieren gliedern sich ganz wunderbar in das vorhandene Mobilar eines Raumes ein. :)

Bild

Bild

Bild

Bild
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23263
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Andrea DSV2463 » Do Jun 13, 2019 19:47

Wenn der Platz Zuhause vorhanden ist, kann der Käfig meiner Meinung nach gar nicht zu groß sein! :)
Habt Ihr Euch inzwischen schon für eine neue Voliere entschieden?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2253
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Elisabeth » Fr Jun 14, 2019 14:24

schau mal bei Montana Cages, die haben bessere und vor allem für die Tiere unschädliche
Volieren. die sind zwar etwas teurer, aber dafür kannst du sie unbedenklich bei eBay Kleinanzeigen kaufen, denn da kann man nicht viel dran beschädigen.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

badja
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 31
Registriert: So Apr 28, 2019 21:22

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von badja » Sa Jun 15, 2019 12:44

Hallo zusammen

Ich habe mich für diese entschieden: Innenvoliere Montana Paradiso 150 - antik / platinum: L 150 x B 65 x H 161 cm

Diese ist anscheinend sehr stabil und sollte einige Jahre halten :-) Ist ja auch recht teuer, hier in der Schweiz noch teurer als in Deutschland. Und sie würde locker auch ausreichen vom Platz her für noch zwei Vögelchen ;-)
Sie ist jedenfalls jetzt bestellt.

Ich danke euch für eure Beiträge .. Mir haben die von Brassada geposteten Holzvolieren am besten gefallen, leider habe ich die aber nirgends zum Kaufen gefunden.

Liebe Grüsse

Badja

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2253
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Elisabeth » Sa Jun 15, 2019 20:01

Das war ne sehr gute Entscheidung! ganz prima, gratuliere!
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Rhönwellis
Moderator
Moderator
Beiträge: 3205
Registriert: Sa Nov 04, 2006 17:58
Wohnort: Osthessen

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Rhönwellis » Sa Jun 15, 2019 20:36

Die Voliere ist super, gute Entscheidung :thumb:
Unsere Andrea hier aus dem Forum hat die auch und ich ebenfalls, allerdings in der anderen Farbausführung :)
Montana ist qualitativ einfach super und vor allem:
Ein zu groß gibt es nicht :-D
20190326_160329.jpg
20190326_160329.jpg (28.41 KiB) 317 mal betrachtet
Liebe Grüße aus der Rhön
Inga & das liebe Federvieh!

(Alter Benutzername WeLLii fAn)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4222
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Brassada » Sa Jun 15, 2019 22:38

badja hat geschrieben:
Sa Jun 15, 2019 12:44
.. Mir haben die von Brassada geposteten Holzvolieren am besten gefallen, leider habe ich die aber nirgends zum Kaufen gefunden.

Hallo badja :) ,ich habe meine große Voliere von Zooplus für 329,00 Euro gekauft,Online.
Leider gibt es die nicht mehr dort. Aber hier !! Allerdings teurer.... :(

Skyline HolzVoliere Eldorado XXL: :)
http://www.wm-tierbedarf.de/vogelvoliere-eldorado

Bild

Die kleinere Holzvoliere Diana gibt es derzeit nicht mehr in hellem Kieferton-aber in dunkelbraun ! :wave:

https://www.fressnapf.de/p/vogelheim-di ... ng#1084002

Bild

Ich habe sogar noch eine 3.Holzvoliere, Skyline Paradiso. :) Für die 2 Katharinasittiche. :) :)
https://www.zoolox.de/vogel-welt/kaefig ... 6-x-172-cm

Bild
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23263
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Jun 17, 2019 11:11

badja hat geschrieben:
Sa Jun 15, 2019 12:44
Hallo zusammen

Ich habe mich für diese entschieden: Innenvoliere Montana Paradiso 150 - antik / platinum: L 150 x B 65 x H 161 cm

Das ist eine gute Wahl! :) :woot:
Viel Freude mit der neuen Voliere!
Deine Vögel werden sich sicher wohl fühlen und mit 2 weiteren Artgenossen noch mehr ;) :lol:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

badja
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 31
Registriert: So Apr 28, 2019 21:22

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von badja » Mo Jun 17, 2019 12:47

Dann freue ich mich auf die neue Voliere und bin gespannt wie es mit dem Zusammenbau und dem Umzug geht :)

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2253
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Elisabeth » Mo Jun 17, 2019 20:47

das war ne super Wahl. Montana hält besser als die holzvolis. Vor allem weiß man da, wie das Gitter ist.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2882
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Re: neuer Käfig / Voliere

Beitrag von Potswellis » Di Jun 18, 2019 20:02

Die ist super. Ich habe auch eine von Montana.
Da kannst du dann auch mal in Ruhe in den Urlaub fahren und die Piepser können auch ohne Freiflug so versorgt werden.
Zu groß gibt es nicht.
Sie werden sie lieben.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“