Meine Nymphensittiche

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: Kero, weserbutscher

Antworten
Elisabeth

Meine Nymphensittiche

Beitrag von Elisabeth »

Ich versuche es so gut es geht.
Dateianhänge
k-009.JPG
k-009.JPG (7.96 KiB) 6964 mal betrachtet
Schnucki
Schnucki
k-021.JPG (7.27 KiB) 6964 mal betrachtet

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

mehr
Dateianhänge
k-062.JPG
k-062.JPG (5 KiB) 6945 mal betrachtet
Blacky, Schnucki, Josie, Mia
Blacky, Schnucki, Josie, Mia
k-031.JPG (8.49 KiB) 6945 mal betrachtet
Schnucki
Schnucki
k-047.JPG (7.04 KiB) 6945 mal betrachtet
Blacky
Blacky
k-034.JPG (3.73 KiB) 6945 mal betrachtet
Mia
Mia
k-033.JPG (6.32 KiB) 6945 mal betrachtet
Sammy und Schnucki
Sammy und Schnucki
k-055.JPG (8.16 KiB) 6945 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ernst DSV1175
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jun 07, 2006 13:41
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Beitrag von Ernst DSV1175 »

Das sind schöne Bilder von deinen Nymphensittichen Klara.

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4613
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Beitrag von Brassada »

Och sind die aber putzig !! :) :wave:
Total drollig Deine Truppe !!

Danke fürs Zeigen. :)
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Achle
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 306
Registriert: Do Jan 01, 1970 1:00
Wohnort: Wehrbleck
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Achle »

Sehr, sehr hübsche Tiere.
Sehen auch zufrieden und neugierig aus.

Super, mach weiter so. :woot:

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24334
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

:) Danke für die schönen Fotos von Deinem
hübschen Quartett, liebe Karla! :woot: :)

Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit der
munteren Truppe und wir sehen gerne weitere Bilder ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12782
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 25 Mal

Beitrag von bodo+rolf »

Danke für die schönen Fotos :)
Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Potswellis »

Danke für die schönen Fotos. Ich finde auch dass sie alle sehr hübsch sind.

Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 8981
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Anne DSV2252 »

Liebe Karla,
vielen Dank für die Bilder deiner hübschen Flieger :)
Gruß Marianne Bild

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

Ich danke Euch! Andrea, es sind fünf. aber keiner auch nur hirsezahm, scheu bis geht nicht mehr, aber süß.

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

Ich versuche es ja die ganze Zeit immer, meine süßen wenigstens hirsezahm zu kriegen. Bei Willi waren sie alle richtig zahm. Aber Ute und ich sind und b eide klar darüber, dass Willi was Besonderes ist, er ist der geborene vogelflüsterer, kein selbst ernannter. gestern gelang es mir, dass sammy und Schnucki gekommen sind. Heute kamen sie wieder. Nach langer Zeit, kam dann Josie einmal kurz dazwischen, ein Korn und dann wie elektrisiert zurück. Aber kurz später kam sie wieder und dann war sie dabei. Ihr Hahn, der Blacky guckte sich das an, er wollte, traute sich nicht. Aber was er dann machte, begreife ich nicht ganz. Er verjagte die ganze Sippschaft von der Hirse und haute ab, ohne ein Korn zu nehmen. Da sie immer wieder kamen, wiederholte er das Spielchen viele Male, aber Hirse nahm er nicht. Und Mia schaut sich das noch aus großer Entfernung an. Sie braucht noch zeiT. Und ich auch, denn bis jetzt gelingt es mir nur, wenn ich an der Voli stehe und die Hirse an den Rand lege und an beiden Enden mit 2 Fingern festhalte. der Sammxy hat sogar schon an meinem Finger geknabbelt, aber mehr unbewusst hatte ich das Gefühl. Kann mir einer empfehlen, wie ich das spielchen am besten weiter mache, um mein Ziel zu erreichen?

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Potswellis »

Das ist doch schon mal sehr gut Karla. Übrigens hat Pedro das früher auch gemacht. Er hat Snoopy verjagt weil er sich selbst nicht getraut hat und eifersüchtig war. Irgendwann nimmt er auch mal einen Habs. :-D
Erstmal weiter so machen und die Hirse etwas kürzer machen oder aus der Hand weniger rausschauen lassen. Dann die Hirse neben der Voli halten. So dass sie danach angeln müssen. Der nächste Schritt wäre dann die Hirse so zu halten dass sie auf die Hand kommen müssen. Aber immer erst einen Schritt eine Weile machen. Und das andere teilweise probieren. Wenn man Ansätze sieht zur Belohnung die Hirse geben wie im Schritt vorher.

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24334
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Elisabeth hat geschrieben:Andrea, es sind fünf...
Klar, weg gucken und lesen kann, ist klar im Vorteil!! :oops: :lol: :lol:

Ansonsten sehe ich es wie Ute.
Die Ansätze sind doch schon mal gut, die Eifersucht
ist normal und in ganz kleinen Schritten wirst du
auf Utes beschriebenem Weg sicher Fortschritte machen.
... aber bei allem viel Geduld haben!!!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

Hatte heute morgen ein Erlebnis mit den Süßen, da kamen mir doch die Freudentränen. Es war füh, als es noch ziemlich dunkel war, da wurde ich durchs babyphon geweckt. die sangen,bzw. einer sang, aber das hörte sich so eigenartig an, dass ich dachte, ich träume. Ich setze mich schnell auf und mache Licht und lausche. da sang einer doch ganz deutlich, ohne zweifel ganz schnell hintereinander: Eukalyptus, Eukalyptus. habs noch nie zuvor gehört. Wer es war, kann ich nicht sagen. Von der Tonlage hörte es sich nach Bläcky an, aber ich könnte mir schwer vorstellen, dass dieser böse Türke, wo er herkommt, ihm sowas je gesagt hat, der hatte nie ein freundliches Wort für die Tiere, der brüllte sie nur an, deshalb sagte mir Willi auch, dass ich mit ihm nie laut reden sollte, der zuckt immer gleich zusammen. Ich brauche auch nie laut zu reden mit den Süßen, geben die gar keinen anlass zu. Laut werden muss ich nur, wenn böse Leute mich am Telefon ärgern oder leichtsinnige rettungsanitäter nachts alle Türen aufsperren, weil die ja dann nur mich sehen und die vögel gar nicht wahr nehmen, dann brülle ich instinktiv los.
Von dem Züchter, wo Schnucki und Sammy herkommen, da könnte ich mir das schon eher vorstellen. Und ich überlege, ob ich mir nicht mal nen eukalyptus zulege.
Ich freue mich so sehr an meinen Tieren, auch wenn sie halt nicht zahm sind, aber sie sind lieb und süße und machen sooooviel freude. Die können manchen rabenschwarzen Tag retten. Ich war gesterm groß einkaufen für sie und nun wollte ich basteln für sie. so gut wie meine finger das noch können. das ist gute ergotherapie.
aber könnt ihr euch sowas vorstellen??? Aber es war deutlich, über jeden Zweifel erhaben.die können schon was, die kleinen Mäuse!!!

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24334
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Da haben sie sich ja nicht gerade das leichteste Wort ausgesucht,
um ihr Sprachtalent zu demonstrieren :lol: ;)

Auf jeden Fall schön zu lesen, dass Du so viel Freude an den
neuen Hausgenossen hast, liebe Karla :woot: :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

ja, vielen Dank Andrea, die Freude hab ich wirklich. Aber es gibt tatsächlich Leute, die deshalb nachts nicht mehr schlafen könne. Lach ganz laut!!!!

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

Vorhin haben sie mir wieder solche Freude gemacht. Deit drei tagen krieg ich immeerhin 2 Vögel an die hirse, die ich hinhalte, noch kein dritter traute sich. heute kam Josie dazu. Nur erwstmal schnuppern, ob das dingen nicht beißt, dann nahm sie eein Korn und rannte sifort nach hinten, als ob das ding noch ausschlagen würde. Dann kam sie fressen, aber immer nur in der Mitte zwischen den beiden. als Randfigur wollte sie nicht gelten. Dann kam Blacky. so mutig wie seine Josie war er nicht, an die Hirse ging er nicht, aber er hat 2x ganz zart meinen finger berührt. Ich denke mal, morgen wird er auch an die Hirse gehen. Nur Lia, von der ich im Anfang lautstark sagte: Die krieg ich zuerst, die traut sich nicht. sie hat nicht mal interessiert geguckt, weit weg vom geschehen. So kann man sich täuschen! Die Mutigsten und Ersten waren Sammy und schnucki.
dafür habe ich auch heute noch ne riesenbestellung gemacht bei Körnerbude und ihnen drei Sachen gebastelt. Das ham sie verdient.

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Potswellis »

:lol: :lol: :lol:
Eukalyptus, Eukalyptus sehr süß.

Sonntag sind sie erst 3 Wochen da Karla. Ja mir kommt es auch schon länger vor.

Du machst das gut so. Das sind schon tolle Fortschritte.

Ich bin gespannt was du gebastelt hast. ;)
Es geht doch nichts über was selbstgemachtes wo viel Liebe drin steckt.

Willi
ist jetzt futterfest
ist jetzt futterfest
Beiträge: 117
Registriert: Mi Sep 26, 2007 15:22
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Willi »

Ja Karla so sind die Nympfen. Mein Pepe ruft immer Pepe, Pepe ich hab dich lieb.

LG: Willi

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

ich hatte ja jetzt einen Heuball im zooladen gekauft, den am Lederband befestigt und da noch einen bayrischen Tannenzapfen dar gemacht und aufgehäng heute. Der Ball hing noch nicht ganz, da war er belagert von Schnucki und Sammy. Undd un amüsiere ich mich die ganze zeit über die beiden Heuballer und Tannenzapfenjäger. es ist zum kaputt lachen. Aber Heubälle brauche ich wohl mehr, wie ich sehe. Als nächstes kriegen sie ne Tannenzapfenkette. Bilder sind nicht möglich, der aku mist leer und mit Handy kann ich nicht umgehn.

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24334
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

:) Das liest sich ja alles schon ganz prima, liebe Karla, und man spürt an Deiner Art zu schreiben,
wieviel Freude Dir die Rackerchen machen! :) :woot:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

Nun wollte ich auch noch mal was schreiben zu meinen süßen. Mein kleiner sammy ist auch ein wahrer Gesangsmeister. Vor allem hat er sich angewöhnt, mitten in der Nacht eine paar Arien zu singen. das freut mich immer ganz besonders, wenn ich nachts daliege und mich mit schmerzen quäle. Meine fünfe sind auch Balsam für die Seele. Ich habe heute morgen noch ne weitere Bstellung Körnerbude durchgegeben. freitag schon eine, da wird jetzt nur noch zugepackt. freu mich schon. Jede Menge Kork.
Dann staune ich noch darüber, dass mein sammy so wagemutig und intelligent ist. das Untere der Voli muss ja wohl ganz gefährlich für Nymphen sein, denn keiner traut sich nach unten. Jetzt hatte ich aber zweimal die untere Klappe versehntlich offen stehen gehabt. Und ich komme rein und wundere mich, dass ich auf einmal Sammy auf der Voli rumturnen sehe, obwohl ich doch abend sorgfätig alle Türe schloß. Wohl doch nicht alle. Aber ich freu mich, dass der Bursche so schlau und so wagemutig ist, dass er da unten raus gefunden hat. Bloß zu mir wagt sich noch keiner. Leider!!!

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Potswellis »

Das kommt noch. Ich finde auch dass sich das alles schön anhört.
Schreib uns doch jeden Tag deine Erlebnisse mit den Süßen.

Das Richtige Spielzeug für die Mäuse hast du anscheinend auch schon gefunden. Prima.

He du hast da eine Nachtigall in deiner Voliere versteckt, gib es zu. :lol:

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24334
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Danke für Deinen Bericht, liebe Karla!

Für mich hört sich das alles auch sehr gut an!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

Also über Nachtigall lache ich mich ja kaputt. sammy ist eher ne Krächzigall. Manchmal hört es sich an und sieht auch so aus, als wenn er gegen ne Halsentzündung kämpt. Er wirkt aber sehr gesund dabei und er gibt sich große Mühe, vor allem tut ers mit Begeisterung. Wunder mich nur sehr, im Moment ist er nämlich still. Aber blacky singt gar net mehr, schon lange nicht mehr. Wirkt aber ganz gesund.

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Potswellis »

:lol: :-D

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

Eben sang der Blacky! Sehr laut. Es hörte sich an wie huwitt huwitt huwitt, ziemlich nonoton, aber laut. Oben auf der Voli sitzt Sammy und versucht, leise, den Blacky zu imitieren. Sammys Gesang ist schon melodischer. eben habe ich mich ja gewundert, aber sehr. Meine Mia saß in der kleinen Tür des Seiteneinganges. Ein seltener, sehr kurzer Besuch setzte sich in den Sessel daneben und ging mit der Hand an sie ran, weil sie davon ausging, sie sei zahm. Sie bleib sitzen bis die hand direkt vor ihr war. aber ich freu mich riesig, dass Blacky mal wieder singt, tat er schon sooo lange nicht mehr.Aber was anderes als Huwitt hat er nicht zu bieten, aber er hats zu bieteen in ziemlicher Lautstärke. Aber für mich ist es die herrlichste Musik, die ich seit langem gehört habe, aber ganz ehrlich. Ich freu mich über mein kleines Gesöcksli. Ich find sie einfach herrlich und Willi hat mir jetzt nen Vogelbaum schmackhaft gemacht. Muss mur noch warten bis Januar, dann bestell ich. Auch Vogelbrunnen.
grade habe ich es mal ganz ganz vorsichtig versucht, mich der Mia zu nähern, die in der offenen Tür saß. Bei mir wich sie eher zurück. Nun stand ich auch und der Besuch streckte vom sitzen die Hand hoch. Ich denke, das war der Unterschied.

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24334
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Ich kann dich schon verstehen, liebe Karla.
Vogelgezwitscher und -gesang ist für mich auch
die schönste Musik :)
Ich merke immer, wenn ich aus dem Urlaub zurück komme,
was mir gefehlt hat :lol: ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Potswellis »

Geht mir auch so. Wenn es mal ruhig ist, was ja sehr selten vorkommt, gehe ich immer gleich gucken ob alles in Ordnung ist. :lol:

Elisabeth

Beitrag von Elisabeth »

Ein Pärchen von mir zankt sich ständig um den einen Weidenball, den ich habe. dieser streit geht nie ohne Geschrei ab und einer fällt immer runter. es ist aber nur immer ein und dasselbe Pärchen. Kein anderer nymphi interessiert sich für den Ball. Ich werde wohl noch einen zweiten kaufen müssen.
aber Sammy und Blacky beglücken mich jede Nacht mit gesang. das erfreut mich ungemein! Und da tut man denn auch alles gerne fürs liebe Vieh!

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“