Neues aus Wellihausen

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: Kero, weserbutscher

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8765
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues aus Wellihausen

Beitrag von Kero »

Schade das schon einige gegangen sind. Aber die Bilder sind schön.
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
weserbutscher
Moderator
Moderator
Beiträge: 3229
Registriert: Di Feb 22, 2005 21:29
Wohnort: Varel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Wellihausen

Beitrag von weserbutscher »

Kann man nichts dran machen, das gehört halt dazu. Der Herr gibts und nimmt es auch wieder, wenn die Zeit gekommen ist.

Die Mäuse sind Dienstag umgezogen und gewöhnen sich gerade an den neuen Käfig. Die Kleinen nutzen den zusätzlichen Platz ordentlich um durch den Käfig zu toben. Hab ich ja auch so eingerichtet, das etwas auch geflogen werden kann, wenn es auch nur ein halber Meter ist. Die sind ja noch so süß verspielt mit den Glöckchen und Bällchen an der Kette. Daran spielen die sich dumm und dusselig. :lol:
Den einen Futternapf hatte Tilly nach ner halben Stunde schon unten liegen. Neu befüllt und nach kurzer Zeit hat Fidi den dann runter befördert. :mecker:
Nun hab ich einen neuen Napfhalter gebaut und der Spielplatz muss jetzt noch gebaut werden. Elfi schätzt das Abends, wenn es ein schattiges Plätzchen zum dösen gibt und den Schatten spendet der auf dem Käfig befindliche Spielplatz. Die will eigentlich jetzt auch schon schlafen, aber die Kleinen toben noch rum und spielen. Das ist so süß, wenngleich der Trubel auch Elfi und Pico auf den Keks geht, von Zeit zu Zeit. Pico hat seit Einzug der Kleinen schon wieder etwas abgenommen und ist auch aktiver geworden. Nun ist Elfi das Schwergewicht mit 61,5g. :roll: Naja, sie wird ja auch bestens weiterhin betreut durch Pico und hin und wieder auch von Fidi. Das schadet der Figur. Der Urlaub ist schon fast zuende und ich hab noch einiges auf dem Zettel, unter Anderem der Spielplatz. :roll:

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24236
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Neues aus Wellihausen

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Das liest sich doch alles schon sehr gut! :woot: :)
Offesichtlich scheinen sich die Flieger in ihrem neuen Heim schon wohl zu fühlen! :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Neues aus Wellihausen

Beitrag von Potswellis »

Das freut mich ja für dich. Hoffentlich schaffst du den Spielplatz noch.
Meine sind letztes Jahr auch sehr gerne in Voli umgezogen. Das ist schon was wenn man da drin auch flattern kann. :lol:
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6701
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Wellihausen

Beitrag von Apoplexy »

Danke weserbutscher, es hat richtig Spaß gemacht deinen Post zu lesen und die schönen Wellifotos dabei anzuschauen.
Hab mich auch schlappgelacht über das Vorstrafenregister deiner Wiederholungstätwerin... :-D

Danke dafür.
Auch toll das deine Wellis so anhänglich und zahm sind, das ist sicher viel Arbeit. Meine drei sind zwar im selben Raum freifleigend, aber halten sich eher oben auf ihren Ästen auf. Es sei denn ich habe was leckeres zu futtern...
aber wahrscheinlich hab ich mich da zu wenig bemüht. :roll:
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“