Fragen zum Volierenbau

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: Kero, weserbutscher

Horst Schlämmer
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 416
Registriert: Fr Jan 07, 2011 19:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Horst Schlämmer » Fr Jun 24, 2016 12:25

Liebe Freunde,

Ich komme ja ursprünglich auch aus Brandenburg
(Oderbruch)und als mein Vater und ich 1995 ein neues Vogelhaus (Schutzhaus mit zwei Innenflügen und einen Außenflug)bauten, war ich auch beim Bauamt. Dort hatte dieses Bauvorhaben aber niemanden interessiert. Ich weiß natürlich nicht mehr den genauen Wortlaut aber denen war eine Anlage aus Holz und Draht egal (4x3m glaube ich), nur bei einer Anlage aus Stein hätten wir intensiver miteinander reden müssen. Die Anlage entstand in einer Anlage mit Gärten und es war der Garten meiner Eltern. Der Mann vom Bauamt meinte, wenn dies den anderen Gartenbesitzern nicht stört, können wir loslegen. Das war´s. In dieser Gartenanlage gab es Taubenzüchter als auch Kaninchenzüchter und unser Vorhaben wurde von allen freudig begrüßt. Über 2 Jahre lang vorher, lebten die Wellensittiche in einem kleinen Schuppen, umgebaut mit großen Boxen und einem Sommerfenster aber dieser Bau war eben schon vorhanden und älter.

Mal sehen, wie das heutzutage in NRW ist. Nach unserem Umzug ins neue Heim, wollen Nicole und ich eine neue Anlage für unsere Wellensittiche errichten. Wir leben jetzt ja auf einem Waldgrundstück. Momentan sind unsere Wellensittiche in einem seperaten Gebäude untergebracht. Dort haben wir unsere alte Küche installiert, es gibt Wasser- und Stromanschluss, große Fenster und die Eingangstüren sind auch aus Glas. Alles Zubehör ist dort verstaut und die Wellensittiche sitzen in einer Innenvoliere. Hier können auch die Zuchtboxen aufgestellt werden. Dennoch sollen die Vögel jetzt dauerhaft in eine Außenanlage mit Schutzhaus untergebacht werden. Wir dachten so an 4x4m, die Außenflüge (bzw. auch Innen) sollten zweigeteilt sein (drei geht auch). Im Schutzhaus müssen wir nicht unbedingt viel hantieren müssen. Wie erwähnt, haben wir gleich anbei das seperate Häuschen und die neue Anlage würde direkt am Haus auf der Wiese stehen. Dort liegt auch Wasser und Strom an. Gehen wir aus der Küche im Haus, würden wir dann quasi direkt an der neuen Voliere landen.

Wir sind ja keine Ausstellungszüchter und halten ja nur einen kleinen Schwarm. Es wird auf Dauer bei 8 Pärchen/ 16 Vögeln bleiben. Wir wollen ja eher in der Rolle des Beobachters bleiben und das ganze darf nie in viel Arbeit ausarten. Einfach so aus Spaß an der Freude mit den Vögeln und mit den besten Haltungsbedingungen. Momentan wollen wir auch gar nicht so viel Nachwuchs erzeugen. Wahrscheinlich werden wir dieses Jahr noch einmal ein paar Pärchen im Herbst in die Zuchtboxen setzten, dann aber nächstes Jahr eher eine kleine Koloniebrut im Sommer in der neuen Anlage starten. Also von April- September oder so. Deshalb auch eine zweier (oder dreier) Einteilung wie bereits oben erwähnt für die neue Anlage. Wir sind einfach skeptisch, was den Absatz von Jungvögeln angeht noch ob da überhaupt viel kommt. Die Nachwuschzahlen waren bei uns ja sehr gering. Mal schauen, wie sich das weiterentwickelt.

Wir wollen eigentlich nicht selber bauen, da fehlt uns momentan die Energie. Eher etwas fertiges kaufen und errichten oder gar errichten lassen. Die letzte Zeit durchstöberten wir das Internet nach Volierenbauern aber so richtig fündig geworden sind wir bisher nicht. Neulich sahen wir unsere Wunschanlage aber dort hat allein schon das Schutzhaus über 3500 Euro gekostet. Wir sind hin- und hergerissen zwischen Holz und Kunststoff, normale Verdrahtung oder hochwertigere Gitter etc.

Die Verhältnisse müssen stimmen, wir sind kleine Halter mit einem kleinen Bestand jedoch sollten und könnten unsere Sittiche einen entsprechend "großen" Wohnraum erhalten.

Vielleicht habt ihr ja dazu noch Tipps oder Ideen.

Beste Grüße,

Karsten.
I can´t stay another day in here with you I feel like my time is running out I know that much for sure.

Horst Schlämmer
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 416
Registriert: Fr Jan 07, 2011 19:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Horst Schlämmer » Fr Jun 24, 2016 12:53

By the way:

Wem muss ich wegen den DSV Nachrichten unsere neue Adresse mitteilen?
I can´t stay another day in here with you I feel like my time is running out I know that much for sure.

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23664
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » Fr Jun 24, 2016 13:13

:) Da habt ihr ja noch einiges vor, Karsten ;)
Ich wünsche Euch viel Erfolg bei der Umsetzung Eurer
Ideen! :)

Eure neue Adresse kannst Du übrigens einfach der
DSV-Geschäftsstelle (Monika Browarczyk) mitteilen.

Hier die Mailadresse der Geschäftsstelle

dsv-ev@gmx.de
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Horst Schlämmer
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 416
Registriert: Fr Jan 07, 2011 19:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Horst Schlämmer » Fr Jun 24, 2016 13:38

Lieben Dank, Andrea... soeben erledigt... :-)
I can´t stay another day in here with you I feel like my time is running out I know that much for sure.

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15164
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Beitrag von Neandertaler » Fr Jun 24, 2016 13:47

Horst Schlämmer hat geschrieben:

Wir sind ja noch keine Ausstellungszüchter und ...
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3042
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Potswellis » Fr Jun 24, 2016 14:42

Das tut mir auch sehr leid. Wir kennen uns noch nicht. Aber jeder kleine gestorbene Flauschi macht mich auch traurig.

Horst Schlämmer
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 416
Registriert: Fr Jan 07, 2011 19:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Horst Schlämmer » Fr Jun 24, 2016 21:13

Neandertaler hat geschrieben:
Horst Schlämmer hat geschrieben:

Wir sind ja noch keine Ausstellungszüchter und ...
Gerd im Auftrag der Nachwuchswerbung... :)
I can´t stay another day in here with you I feel like my time is running out I know that much for sure.

Benutzeravatar
Nougatdessert
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 392
Registriert: Di Mär 14, 2006 8:39
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nougatdessert » So Jun 26, 2016 21:05

Hallo liebe Forenfreunde,

danke für euer Mitgefühl.

Aber zur Zeit ist es mir nicht möglich im Rahmen einer Baugenehmigung eine Voliere zu bauen. Allein schon wegen der Kosten für den Bauplaner. Was ich ja immernoch sinnlos finde. Vllt. will die gute Frau auch nur Geld in die Kasse bringen?!

Klar werde ich weiter an der Erfüllung meines Traums arbeiten. Aber mein Mann stellt sich da quer.
Aber ich werds ihm schon noch aufs Brot schmieren, dass ich ihm nicht "verboten" habe sein Aquarium auf 650L zu vergrößern, sich ein Nano Aquarium mit Garnelen zuzulegen, sich einen neuen Fernseher zu holen, obwohl der alte noch super ist....

Ich werde euch auf jeden fall auf dem laufenden halten wenn ich wieder ein Paar oder mehr Wellis mein eigen nennen kann.

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23664
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » So Jun 26, 2016 21:07

:) Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei, Deinen
Mann noch zu überzeugen, Jane! :)
Die Argumente hören sich schon mal sehr gut an! ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3042
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Potswellis » So Jun 26, 2016 23:14

Das hört sich sehr interessant an.
Das Aquarium würde ich auch gerne mal sehen.
Ich drücke auch die Daumen für dein Vorhaben.

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“