Meine Katharinasittiche

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: weserbutscher, Kero

Antworten
Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Elisabeth » Di Mai 07, 2019 17:24

Alexandra, ich würde mir an Deiner Stelle die süßen Kleinen gönnen, die sind doch sooooo schön!
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Elisabeth » Di Mai 07, 2019 17:27

Alexandra, ich würde mir an Deiner Stelle die süßen Kleinen gönnen wenigstens ^1x.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Elisabeth » Di Mai 07, 2019 17:30

Ich würde mir die Süßen ja wenigstens 1x gönnen an Deiner stelle. du wirst deshalb sicher nicht anbauen müssen.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2813
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Potswellis » Mi Mai 08, 2019 5:06

Alex ich kann dir da nachfühlen.
Ich habe die nichtgeschlüpften schön begraben.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 8411
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Kontaktdaten:

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Anne DSV2252 » Mi Mai 08, 2019 10:50

Hallo Alexandra
du hast ja sofort die Eier ausgetauscht, somit sind sie auch nicht bebrütet und enthalten kein Leben.
Du brauchst damit nichts machen.
Sie sind wie ein normales Hühnerei und damit machst du ja auch nichts, nur verbrauchen.
Gruß Marianne Bild

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4043
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Brassada » Fr Mai 10, 2019 18:32

Hallo Anne,Lieben Dank für Deine Antwort ! :wave:
Da bin ich jetzt aber echt "froh". :) ......entsorgen ist ja schon ein Greuel für mich.....aber zusätzlich abkochen..... :(
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4043
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Brassada » Fr Mai 10, 2019 18:37

Elisabeth hat geschrieben:
Di Mai 07, 2019 17:30
Ich würde mir die Süßen ja wenigstens 1x gönnen an Deiner stelle. du wirst deshalb sicher nicht anbauen müssen.
Dafür ist meine aktuelle Voliere zu klein,Karla....für 2 Erwachsene und 5 Putzelchen....dann wollen die Kleinen Putzelchen ja auch täglich fliegen lernen......dann wäre mein Wohnzimmer wahrscheinlich 6 Wochen am Stück ausgeräumt und zugehängt.
Auch wenn es ,würde alles klappen,sicher ein wunderschönes Ereignis wäre-im Moment,mit dieser Voliere geht es leider nicht. :wave:

Und wenn ich Pech hätte,hätte ich auch Spreizbeinchen dabei,die wären dann nicht vermittelbar....und meine Voliere ist mit 2 Kathys einfach wirklich ausgelastet..... :(
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Elisabeth » Sa Mai 11, 2019 19:14

aber spreizbeinchen kann man doch tapen. Und warum sollten es Spreizbeinchen geben? Aber es ist Deine Entscheidung. Ich hätte Dir nur die Freude daran wirklich gegönnt.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4043
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Brassada » Mo Mai 13, 2019 22:23

Danke Karla.
Aber mein Verstand hat über mein Herz gesiegt.............................................................................................
Vielleicht eines Tages mal. :wave:

Saphira tut mir aber schon echt leid,wie sie da soooo emsig und hingebungsvoll die Kunststoffeier bebrütet. :cry:
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Elisabeth » Di Mai 14, 2019 20:38

Alexandra, denke daran, dass die Kleinen nicht ewig leben. Wenn dann mal eines Tage Die Herz über den verstand gesiegt hat, kann es für Saphira lange zu spät sein.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8662
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Kero » So Mai 19, 2019 0:31

Ich finde die Entscheidung gut außerdem ist es ihre Wahl nicht deine.
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4043
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Brassada » So Mai 19, 2019 14:08

Gerade hatte ich die Katharinasittiche seperat fliegen. :)
Es heißt ja ,dass Vögel die Brüten aggressiver als sonst sind.Also blieben die Wellensittiche
gleichzeitig zu ihrem Schutz eingesperrt. :)
Hab die Katharinasittichvoliere schön gesäubert und auch die Einstreu wechseln können :)
-da ja auch Saphira mitdraussen war.

Nun sind sie wieder reingeklettert,zu ihren Plastikeierchen...und die Wellensittiche fliegen. :)


Bild

Bild

Bild

Bild
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2069
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Elisabeth » So Mai 19, 2019 17:25

Dass Deine Kathis jetzt mit Hanteln trainieren ist ja toll. was es alle gibt, für die Tiere, ist sagenhaft. Ich hatte vor grauer Vorzeit mal einen Holzhammer für Nymphensittiche. zuerst hatte man schreckliche angst, obwohl er stumm da hing. aber dann wurde er zu
Sägespänen verarbeitet.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4043
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Brassada » So Mai 19, 2019 17:31

Ja die Hanteln haben meine Flauschis schon ewig....aber Urmelchen war heute der erste der damit auch trainierte. :-D ;)
Sonst werden sie nur hin und her geschoben. :lol:
Gibts für etwa 1,- Euro über Amazon.
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2813
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Re: Meine Katharinasittiche

Beitrag von Potswellis » Di Mai 21, 2019 0:06

Total süß Alex, es scheint ja momentan entspannt bei dir zu sein.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“