Katzen-bzw. Vogelgrass

Eine gesunde Ernährung ist die Grundlage für ein langes Vogelleben! Bitte ausgiebig Fragen stellen und lesen, lesen, lesen

Moderator: Brassada

Antworten
Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6687
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Apoplexy » Mi Aug 07, 2019 16:05

Hallo
ich hatte heute bei Zooplus Katzenfutter bestellt, da meine Katze nur ein besonderes mit wenig Fett fressen darf (Royal Canin Veterinary Diet Feline Gastro Intestinal Moderate Calorie) und habe dann auch etwas für meine beiden Wellis entdeckt.

Es nennt sich: Mucki Vogelwiese. Aber das besondere daran fand ich das es eine Sitzstange an der Halterung hat.

Bei den normalen Blumentöpfen welche man so kaufen kann mit Katzengras oder Callisia repens ist es ja immer blöd, und ich weiß nie wie es den Wellis präsentieren soll. Und lose Stücke des Callisia repens schmeissen meine eher runter auf den Boden als wie diese zu futtern.

Ich gehe davon aus das ich die Bodenschale dann zukünftig immer neu bepflanzen kann. Freue mich über die "Entdeckung". :roll:

Sobald es ankommt mache ich euch mal ein Foto davon.

Bis dahin kann ich es euch nur über den Zooplus-Link zeigen, das wäre:
https://www.zooplus.de/shop/vogel/vogel ... ter/195593
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4380
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Brassada » Mi Aug 07, 2019 19:28

Apoplexy hat geschrieben:
Mi Aug 07, 2019 16:05

Bei den normalen Blumentöpfen welche man so kaufen kann mit Katzengras oder Callisia repens ist es ja immer blöd, und ich weiß nie wie es den Wellis präsentieren soll.
Hallo Karolina :slightly_smiling_face:
Du hast das Katzengras-Set ja nun schon gekauft-und ich wünsche Dir viel Freude daran !! Sieht ja auch gut aus. :slightly_smiling_face:

Aber es gibt da schon was.....man muss nur wissen wo ! :biggrin:
Bei Vogelbrunnen .de (unserer Silke82) gibt es eine spezielle Halterung zum Aufhängen diverser Töfchen,wie Katzengras,Golliwoog,Kräuter etc.
Hab ich auch-und funktioniert blendend ! :*


https://www.vogelbrunnen.de/de/pflanzen ... e-etc.html
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6687
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Apoplexy » Mi Aug 14, 2019 15:16

Oh ja, das hätte ich früher wissen müssen. :biggrin:
Aber meins hält ja sicher nicht ewig, dann hole ich mir stäter mal die robustere Alternative.

Aber die Idee ansich fand ich gut, hatte sowas zuvor noch nicht gesehen.
Anebi wie versprochen die ersten Fotos vom Produkt:



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Jetzt muß ich erstmal abwarten ob es wächst und es immer feucht halten....
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23829
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Aug 14, 2019 20:11

Das wird den WS sicher schmecken! :-D
Zeig doch bitte mal wie es aussieht, wenn die "Wiese" gewachsen ist!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6687
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Apoplexy » Sa Aug 17, 2019 14:45

Hallo
nach 2 Tagen auf der Fensterbank... läuft nicht optimal.
Es sieht so aus als bildet sich Schimmel....

Bild

Bild
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23829
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Andrea DSV2463 » Sa Aug 17, 2019 19:53

Hm, vielleicht zu feucht??
Schimmel sollte auf jeden Fall nicht sein! :?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6687
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Apoplexy » Fr Aug 23, 2019 13:22

Jetzt sieht es besser aus, aber sie gehen noch nicht ran. :grin:



Bild

Bild

Bild
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6687
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Apoplexy » Sa Aug 24, 2019 14:52

Beitrag von Andrea DSV2463 » Sa Aug 17, 2019 18:53
Hm, vielleicht zu feucht??
Schimmel sollte auf jeden Fall nicht sein! :?

Komisch, anscheinend war es kein Schimmel, roch auch nicht danach, und ich habe ein gutes Näschen dafür (da ich darauf auch allergisch reagiere).
Sah zuerst so aus, so weiße Flöckchen. Keine Ahnung was das war.

Aber noch gehen sie in der Voliere nicht ran.... :roll:


Bild
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23829
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Andrea DSV2463 » So Aug 25, 2019 11:37

:-D Das ist ja inzwischen richtig klasse gewachsen, liebe Karolina!
Bei meinen wäre es längst verputzt :lol: :lol:
Ich habe das auch mal angepflanzt, die Gräser dann aber jeweils abgeschnitten
und nicht den ganzen Topf reingestellt, denn sonst wäre der innerhalb eines Tages komplett zerrupft worden :roll:

Für Deine ist es neu und da brauchen sie vermutlich erstmal wieder etwas Anlaufzeit, die kleinen
"Angsthasen" .
Vielleicht solltest Du auch erstmal nur ein paar Halme abschneiden, damit sie auf den Geschmack kommen!?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3107
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Katzen-bzw. Vogelgrass

Beitrag von Potswellis » So Sep 22, 2019 22:31

Bei mir wäre das in einer Stunde zerrupft.

Die Halterungen von Vogelbrunnen finde ich allerdings auch besser. Ich versuche Plastik zu vermeiden.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Antworten

Zurück zu „Wie ernähre ich meinen Wellensittich richtig!“