Vlaadi II ist schwer krank

Die Tipps im Forum können in vielen Fällen den Gang zum Tierarzt nicht ersparen! Dennoch bitte ich hier um regen Erfahrungsaustausch!
Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4380
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Vlaadi II ist schwer krank

Beitrag von Brassada » Mi Nov 25, 2015 15:51

Hallo :)

Habt Ihr schon mal BEWUSST auf die Atmung der Welli´s geachtet ??

Seit 3 Tagen hatte ich das Gefühl,dass mein Vlaadi schneller atmet,als die anderen Wellensittiche.Nicht direkt gehechelt,aber man konnte ihm zuschauen beim Atmen-was ich bei den anderen nicht kann.Vorgefallen war nichts , was darauf schließen könnte.

Also hab ich ihn und seine Henne im Freiflug rausgeschert und gestern meiner vk-Tierärztin vorgestellt.Sie sagte auch gleich,dass wir mal ein Röntgenbild machen sollten,was ich auch vorhatte machen zu lassen.:)

Dieses Röntgenbild war der Schlag.Der Bauchraum richtiggehend aufgedunsen ,ein Teil der Organe verschoben und nur noch ein dünner Strich zu sehen von den Luftsäcken.:shock:
Ich hab auch schon einige Röntgenbilder gesehen-aber sowas noch nicht.Fr.Dr. zeigte mir daraufhin noch mal ein Bild von einem gesunden Vogel in einem Buch......ein himmelweiter Unterschied!

Vlaadi ist leider schwer krank.Der ganze Bauchraum ist auch voller Flüssigkeit,dass wohl vom Bauchfell (??) abgeschieden wird.

Das Röntgenbild sieht so schlimm aus-dass Fr. Dr. sagte,dass er ohne Behandlung nur noch
wenige Tage Lebenszeit hat.Sie wird nun alles versuchen ihn zu stabilisieren
und die angestaute Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen......er bräuchte jetzt auch mehrere male pro Tag ! Medikamente.

.......wenn alle Versuche ihm zu helfen fehlschlagen,rät sie mir dazu ihn in den nächsten Tagen einschläfern zu lassen.....:cry: :cry: :cry:

Nun beginnt der Kampf um Vlaadi sein Leben.In 1 Woche kann ich ihn entweder stabilisiert abholen..:jumpy: ...oder -beerdigen.:cry: :cry: :cry:

Drückt bitte alle Daumen und Zehen für meinen Vlaadi :) :) :) Dankeschööööön !!
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Kasimir
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 209
Registriert: So Feb 28, 2010 21:44
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Kasimir » Mi Nov 25, 2015 20:44

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du deinen kleinen in einer Woche wieder gesund abholen kannst.

Benutzeravatar
Hugo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1270
Registriert: Sa Aug 04, 2007 19:54
Wohnort: Gundelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Hugo » Mi Nov 25, 2015 21:32

Och Mensch das klingt so traurig ,hoffentlich schafft es dein Kleiner Schatz :woot:
Bild
LG Reyke + Hugoline,Sunny,Tony,Waldi,Leo und Eddy,in Erinnerung Coco 02.06.07,Bounty 14.04.08,Robby 04.11.09

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4077
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Gitta » Do Nov 26, 2015 6:03

Oh, das hört sich gar nicht gut an
ich drücke ganz doll die Daumen für Vlaadi :woot: :woot:
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23831
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » Do Nov 26, 2015 14:38

:cry: oh, das tut mir sehr leid, liebe Alexandra
Daumen sind natürlich gedrückt
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 8758
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Anne DSV2252 » Do Nov 26, 2015 20:35

Ich drücke ganz fest die Daumen
Gruß Marianne Bild

Benutzeravatar
Elisa
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 10308
Registriert: So Mär 26, 2006 22:07
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Elisa » Fr Nov 27, 2015 0:02

Daumen sind gedrückt

und für Dich eine Portion Energie zum Durchhalten !!!!!



Andrea
mich findet Ihr unter Nummer 2485 beim DSV e.V.

Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12760
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von bodo+rolf » Fr Nov 27, 2015 12:44

Auch bei uns sin Daumen und Krallen, ganz fest gedrückt für den kleinen Zwerg :woot:
Bild

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4380
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von Brassada » Fr Nov 27, 2015 17:56

Dankeschööööön - dass ist ganz lieb von Euch !! :)

Hab gerade in der Praxis angerufen.Es geht ihm schon ein wenig besser....wenn es weiter aufwärts geht darf ich ihn nächste Woche abholen. :) :) :)
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

ReFa
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 173
Registriert: Mi Aug 13, 2008 20:46
Wohnort: keine
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von ReFa » Sa Nov 28, 2015 21:19

das wäre ein Traum...
daumen sind gedrückt
Alle Fehler sind gewollt und künstlerich für mich wertvoll!!

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23831
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » So Nov 29, 2015 9:34

:) Prima, dass es ihm schon besser geht,
aber die Daumen bleiben natürlich weiter gedrückt :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Hugo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1270
Registriert: Sa Aug 04, 2007 19:54
Wohnort: Gundelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Hugo » So Nov 29, 2015 14:02

Ein Fünckchen Hoffnung und weiter heißt es Daumen drücken :woot: :woot: :woot:
Bild
LG Reyke + Hugoline,Sunny,Tony,Waldi,Leo und Eddy,in Erinnerung Coco 02.06.07,Bounty 14.04.08,Robby 04.11.09

Kasimir
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 209
Registriert: So Feb 28, 2010 21:44
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Kasimir » Fr Dez 04, 2015 20:36

Ich hoffe, er ist wieder Daheim!

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4380
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von Brassada » Fr Dez 04, 2015 21:54

Ja seit heute ist er wieder daheim.Und es geht ihm wieder prima !!
So gut,dass er ersteinmal keine Medikamente mehr braucht. :) :jumpy:
Ich freue mich sehr,danke fürs Daumendrücken ! :wave:
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Kasimir
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 209
Registriert: So Feb 28, 2010 21:44
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Kasimir » Fr Dez 04, 2015 21:59

Ja super. Freut mich für dich und deinen Vlaadi! :thumb:

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23831
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » Sa Dez 05, 2015 18:00

Oh, das liest sich ja prima!!! :woot:

Freu mich für Dich und Vlaadi!! :) :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Hugo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1270
Registriert: Sa Aug 04, 2007 19:54
Wohnort: Gundelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Hugo » Sa Dez 05, 2015 22:06

Schön zu hören da hat sich das Daumen drücken ja doch sehr gelohnt . Ich freu mich für Dich :woot:
Bild
LG Reyke + Hugoline,Sunny,Tony,Waldi,Leo und Eddy,in Erinnerung Coco 02.06.07,Bounty 14.04.08,Robby 04.11.09

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4380
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Grisine ist auch krank

Beitrag von Brassada » Mo Dez 07, 2015 23:47

Nun ist Grisine beim vk-Tierarzt stationiert.Hab sie heute hingebracht,weil sie die letzten Tage nur geschlafen hat.....:cry: :cry: :cry:

Sie hat auch einen verdickten Bauch-wie Vlaadi und vermutlich auch Flüssigkeit darin.Morgen bekomme ich Bescheid,was das Röntgenbild ergab.Konnte es leider nicht abwarten,da ich zur Arbeit los musste.

Wahrscheinlich aber ist es AUCH eine Bauchwassersucht,wie bei Vlaadi.....:'( :'( :'( :'( :'(

https://www.welli.net/bauchwassersucht.html
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23831
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Dez 09, 2015 14:59

:cry: Och Mensch, das tut mir leid!!

Dann drücke wir mal wieder fleißig die Daumen
und hoffen, dass es so gut hilft, wie bei
Vlaadi! :woot:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 8758
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Anne DSV2252 » Mi Dez 09, 2015 15:43

Alexandra ich drücke die Daumen für den kleinen Flieger
Gruß Marianne Bild

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15228
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Beitrag von Neandertaler » Mi Dez 09, 2015 18:18

2 ähnliche Fälle in so kurzer Zeit, und das bei einer eher seltenen Erkrankung bei Wellensittichen - das macht mich stutzig.

Sollte hier etwas Ansteckendes vorliegen oder vielleicht eine Vergiftung?
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4380
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von Brassada » Mi Dez 09, 2015 19:25

Also das Röntgenbild sieht wohl noch schlimmer aus-als das von Vlaadi..... :cry: :cry: :'(

Frau Doctor sagt,dass sie von Tumoren ausgeht,die man anhand des aufgeschwemmten Bauchraumes aber nicht sieht.
:cry:

Eine Vergiftung kann ,denke ich, ausgeschlossen werden.

In den letzten Jahren hat Frau Doctor vermehrt Tumore und deren Auswirkungen zu behandeln gehabt.Die Fälle steigen stark an,wie sie sagte. :(
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23831
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » Fr Dez 11, 2015 20:04

Wie sieht es denn inzwischen aus?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4380
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von Brassada » Sa Dez 12, 2015 14:16

Nicht so gut.Grisine wird immer noch entwässert.......und Vlaadi zeigt wieder ein etwas verstärkteres Atmen hier in der Voliere.:cry: :cry: :cry:

Wenn ich Grisine Mittwoch abholen kann....bezahle ich wohl nocheinmal 205,00 Euro - wie bei Vlaadi. :shock:
Dafür dass es in ein paar Tagen wieder genauso schlimm ist ,wie zuvor - aber das wusste ich ja nicht vorher.Ich hatte so gehofft,dass es einige Monate dann gut aussieht. :cry: :cry: :cry:

Weihnachtsgeld futsch-und Welli´s immernoch krank.

Da ich mir dann vorerst keine Tierarztkosten mehr leisten kann,muss ich versuchen,dass irgendwie selbst hinzubekommen.Die 2 Kranken kommen mit ihren Partnern in eine kleinere Extravoliere und dann muss ich sie wohl täglich 1 bis 2 x weiterbehandeln......ich habe beim Eingeben nur immer das Problem,dass sie mir IMMER !! aus der Hand flutschen..... :roll:
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

ReFa
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 173
Registriert: Mi Aug 13, 2008 20:46
Wohnort: keine
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von ReFa » Sa Dez 12, 2015 18:32

Was musst du denen denn eingeben?
Wie/Wo flutschen die hin?

Das sind keine guten Neuigkeiten...

Alles gute und ich drück die Daumen!
Berichte bitte weiter...
vg
Alle Fehler sind gewollt und künstlerich für mich wertvoll!!

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23831
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » So Dez 13, 2015 20:04

Das hört sich wirklich nicht gut an :cry:
Tut mir echt leid :(
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Ajas
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 25
Registriert: Mo Nov 21, 2011 17:29
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Ajas » Mo Dez 14, 2015 17:32

Hallo, wahrscheinlich ist es Lasix, das Du geben musst?
Falls ja, würde ich zusätzlich noch Elektrolyte besorgen. Z.B. Recup-Lyt von Versele.

Sonst hat die TA nix genaues gesagt? Ausser "vielleicht Tumor, weil kommt häufig vor"?

Das fände ich nicht überzeugend!

Wassereinlagerungen können durchaus verschiedene Ursachen haben.

Bekommen Deine Vögel Vitamin D3 oder hast Du eine (gute!) Vogellampe?


Viele Grüße,
Ajas

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7207
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Nurmi » Do Dez 17, 2015 19:50

Hallo Brassada ,

habs erst jetzt gelesen, da ich nur noch selten hier bin. Tut mir leid mit Deinen Wellis, hoffe es wendet sich doch noch irgendwas zum Guten. Bei uns sind für die beiden Patienten alle Daumen und Krallen gedrückt.

Du Aja, ich kenne die vk Tierärztin von Brassada auch sehr gut. Die Frau sagt definitiv nicht einfach etwas, so als Art Ratespiel weil "häufig vorkommt". Dr. G. ist in der Regel verdammt zielsicher und weis ganz genau, was sie tut und wenn sie es diagnostiziert, dann ist sie sich auch verdammt sicher dabei. Bisher hat sie, zumindest bei mir noch nicht, auch nicht in den schweren Krankeitsfällen daneben gelangt. Und ich habe zeitweise wirklich kranke Vögel. Bei anderen Welli-Besitzern habe ich auch noch nie von einer Vermutung der Ratebrecherei oder von einer Fehlbehandlung gehört. Die Frau ist einfach genial. Die sagt nicht einfach so was.

lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy, Hansi und in Erinnerung an WaltraudGittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4380
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von Brassada » Do Dez 17, 2015 23:18

Danke Euch....aber Grisine musste ich einschläfern lassen.Es ging nicht mehr. :cry:
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7207
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Nurmi » Fr Dez 18, 2015 9:14

Liebe Brassada,

mein Beileid zum Regenbogenflug von Grisine :-( Nun kann sie ohne die ollen Bauchschmerzen über die Berge des unendlichen Knaulgrases fliegen und hat allzeit ein leckeres Körnchen.

Es war wirklich schlimm um sie bestellt, denn sonst hätte Frau Doktor nicht eingeschläfert, wir wissen ja beide, dass die beiden Damen das nur im äußersten Notfall tun.
Hoffentlich ist Vlaadi wieder auf dem Damm. Drücke weiterhin die Daumen für ihn :-)

lg Nurmi :cry:
Zuletzt geändert von Nurmi am Fr Dez 18, 2015 19:08, insgesamt 1-mal geändert.
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy, Hansi und in Erinnerung an WaltraudGittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Antworten

Zurück zu „Mein Wellensittich ist krank - Wer weiß Rat?“