Daffy schont sein Beinchen

Die Tipps im Forum können in vielen Fällen den Gang zum Tierarzt nicht ersparen! Dennoch bitte ich hier um regen Erfahrungsaustausch!
Antworten
Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6649
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Daffy schont sein Beinchen

Beitrag von Apoplexy » Di Jun 09, 2015 17:51

Hallo,

meinem Daffy geht es derzeit nur nicht so gut, da macht mir Sorgen.
Er schont ein Beinchen und Dr. Pieper schickte mir Traumeel damit ich es ins Trinkwasser geben kann.
Entweder hat er etwas am Beinchen oder schlechtestenfalls wie damals bei Cookie : Niere/ Leber.
Wir hatten ihn jetzt 8 Tage im Einzelkäfig und ihm geht es etwas besser. Seit gestern durfte er wieder raus (eigentlich soltlen es 14 Tage Einzelhaft sein)... da bin ich etwas am zittern udn hoffe es geht gut.

Ich hab noch Martiendistel- Globuli. Bin aber nicht sicher ob ich deise mit dem Traumeel im Trinkwasser mischen kann, da ja eins davon pflanzlich das andere Homopädisch ist.

Daher würde ich fast lieber Mariendistelpulver online kaufen. Kennst ihr da einen Shop wo dies günstig ist?
Oder hat noch jemand etwas Mariendistelpulver welches ich abkaufen kann (da sich bei einem Onlineshop das Porto für einnen Artikel nicht lohnt).

Danke schonmal :)
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Claudia H.
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2850
Registriert: Fr Mär 05, 2010 1:16
Wohnort: Iserlohn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia H. » Di Jun 09, 2015 19:10

Hallo Apo,

ich habe Mariendistelpulver da. Kann ich dir schicken, aber die Post streikt ja nun leider. Ich mache aber ein Tütchen fertig, vielleicht haben wir ja Glück...

Schick mir mal eben deine Adresse per PN, bitte.

Viele Grüße und gute Besserung für Daffy
Claudia mit Sunny und Charly

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23567
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Jun 10, 2015 9:52

Ich drücke die Daumen, dass es nichts Ernstes ist
und wünsche gute Besserung!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12756
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von bodo+rolf » Mi Jun 10, 2015 18:15

Gute Besserung an Daffy. Traumeel wirkt einfach besser wenn man es direkt in den Schnabel gibt. Aber du kannst es auch übers Trinkwasser geben. Es macht auch nichts aus, wenn du gleichzeitig Mariendistelglobuli drin hast! Das hat zumindest meine TÄ gesagt.
Bild

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7186
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Nurmi » Do Jun 11, 2015 7:28

Nunja, vielleicht auch mal selbst zum Doktor fahren? So aus der Ferne kann sicher auch ein hervorragender Arzt wie Dr. Pieper nichts Genaues sagen. Stressargument und Geld kann man in diesem Falle nicht gelten lassen, wenn den Dingen auf dem Grund gegangen werden soll.

Nurmi
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Waltraud, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy und in Erinnerung an Gittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6649
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Apoplexy » Fr Jun 12, 2015 15:21

Claudia H. hat geschrieben:Hallo Apo,

ich habe Mariendistelpulver da. Kann ich dir schicken, aber die Post streikt ja nun leider. Ich mache aber ein Tütchen fertig, vielleicht haben wir ja Glück...

Schick mir mal eben deine Adresse per PN, bitte.

Viele Grüße und gute Besserung für Daffy
Claudia mit Sunny und Charly
Super! Ich danke dir... es kam schon gestern an!
Hab es direkt übers Futter verteilt.
Danke vielmals!!!
Kannst mir ja mal schreiben wo du es einkaufst.

Wobei... ich muß echt vorsichtig damit sein.
Hab es gestern beim Kuvert öffnen in die Nase bekommen (ein Tütchen war auf gegangen) und hab es mir trotz gewaschener Hände wohl doch irgendwie ins Auge gerieben.
Ich saß dann gestern den bis Abends bei meiner Hautärztin mit dieser allergischen Reaktion. Nennt sich Quincke Ödem und das Auge sowie die Haut aussenrum waren bzw. sind dick angeschwollen. :roll:
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6649
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Apoplexy » Fr Jun 12, 2015 15:23

bodo+rolf hat geschrieben:Gute Besserung an Daffy. Traumeel wirkt einfach besser wenn man es direkt in den Schnabel gibt. Aber du kannst es auch übers Trinkwasser geben. Es macht auch nichts aus, wenn du gleichzeitig Mariendistelglobuli drin hast! Das hat zumindest meine TÄ gesagt.
Danke dir Ute. In welchem Verhältniss mischst du dein Traumeel denn, wenn du es direkt oral verabreichst?
Auch 1 Ampulle mit 1 Liter Wasser, und dann von der Spritze abschlecken lassen?
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12756
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von bodo+rolf » Fr Jun 12, 2015 19:09

Ich meine das war die Dosierungsanleitung war so. Allerdings schlecken meine nicht von der Spritze. Deshalb wird etwa 1/4 Schnapsglas mit Wasser gefüllt und 3 Tr. Traumeel rein. Da hat man zwar zieml. Ausschuss aber so nehmen es eine Zwerge, wenn es sein muss. Aber vielleicht ist es doch besser du stellst ihn mal beim Doc vor.
Weiterhin gute Besserung!
Bild

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7186
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Nurmi » Di Jun 16, 2015 18:46

:roll:
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Waltraud, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy und in Erinnerung an Gittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12756
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von bodo+rolf » Di Jun 16, 2015 22:09

Sorry falls ich was falsches geschrieben habe. Oder was soll der :roll:? Ich verstehe es nicht!
Bild

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7186
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Nurmi » Di Jun 16, 2015 22:34

Utelein nein, das ist nicht auf Dich gemünzt. Bei Dir hätte ich ein: :woot: gemacht für diesen Rat.
Finde es nur immer ulkig weil ....... nee, warte schreibs Dir als PN :-D

lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Waltraud, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy und in Erinnerung an Gittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23567
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Jun 22, 2015 8:02

Wie geht es Daffy denn inzwischen?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6649
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Apoplexy » Sa Aug 01, 2015 16:32

Hallo
sorry... hatte mich nur etwas zurückgezogen, da mir einige Troll-Kommentare zu doof waren.


Daffy geht es wieder gut, wahrscheinlich war ich zu voreilig.
Das Traumeel vom Dr.Pieper hatte geholfen und dem Beinchen ging es schnell besser. Und als er dann wieder bei Daisy sein durfte war er dann auch wieder glücklich.

Ich hatte zwar auch das Mariendistelsamenpulver bekommen, was ich eigentlich pro­phy­lak­tisch geben wollte. Aber anscheinend reagierte ich darauf ziemlich allergisch und mein ganzen Immunsystem war platt danach. Also geb ich den dreien vorsorgehalber immermal einpaar Globulis Carduus marianus.
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23567
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » So Aug 02, 2015 8:56

Apoplexy hat geschrieben: Daffy geht es wieder gut ...
Das Traumeel vom Dr.Pieper hatte geholfen und dem Beinchen ging es schnell besser. Und als er dann wieder bei Daisy sein durfte war er dann auch wieder glücklich.
Prima, das hört sich doch gut an!
Freut mich und schön, mal wieder von Dir
zu lesen! :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6649
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Apoplexy » Mo Aug 03, 2015 16:00

Andrea DSV2463 hat geschrieben:
Apoplexy hat geschrieben: Daffy geht es wieder gut ...
Das Traumeel vom Dr.Pieper hatte geholfen und dem Beinchen ging es schnell besser. Und als er dann wieder bei Daisy sein durfte war er dann auch wieder glücklich.
Prima, das hört sich doch gut an!
Freut mich und schön, mal wieder von Dir
zu lesen! :)
Das ist lieb.. vielleicht sollte ich auch mal einpaar Fotos nachreichen ?! :)
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Hugo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1270
Registriert: Sa Aug 04, 2007 19:54
Wohnort: Gundelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Hugo » Mo Aug 03, 2015 21:51

Schön zu hören mit Deinem Daffy ...ja und Fotos wären auch nicht schlecht ;)
Bild
LG Reyke + Hugoline,Sunny,Tony,Waldi,Leo und Eddy,in Erinnerung Coco 02.06.07,Bounty 14.04.08,Robby 04.11.09

Antworten

Zurück zu „Mein Wellensittich ist krank - Wer weiß Rat?“