Hat mein Welli die französische Mauser ?

Die Tipps im Forum können in vielen Fällen den Gang zum Tierarzt nicht ersparen! Dennoch bitte ich hier um regen Erfahrungsaustausch!
Antworten
Michael54
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 1
Registriert: So Sep 20, 2020 22:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hat mein Welli die französische Mauser ?

Beitrag von Michael54 »

Hallo ich habe mir vor ungefähr 4 tagen einen wellensittich zugelegt laut züchterin soll er zwischen 5 bis 6 wochen alt sein was noch recht jung ist.
er putzt sich oft (meiner meinung nach, ich weiss nicht was die norm ist). In den ersten tagen hat er sich beim putzen paar Flugfeder raus gepflückt. Meine Frage wäre jetzt ob er eventuell an der französischen Mauser Erkrankung erkrankt ist.

ich danke im vorraus 🙌
Dateianhänge
2A64511F-9F08-47E1-A3AF-B6811DBC3317.jpeg
2A64511F-9F08-47E1-A3AF-B6811DBC3317.jpeg (29.33 KiB) 580 mal betrachtet
9658BE02-CC02-412D-B267-19228CBCC930.jpeg
9658BE02-CC02-412D-B267-19228CBCC930.jpeg (33.25 KiB) 580 mal betrachtet

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15418
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Hat mein Welli die französische Mauser ?

Beitrag von Neandertaler »

Von der Länge der langen Schwanzfedern ausgehend gehe ich von einem Alter von 6 bis 6 1/2 Wochen aus.

Wenn zu diesem Zeitpunkt der Vogel einige der primären Schwungfedern verliert, gehe ich von der französischen Mauser nach. Ich gehe davon aus, dass auch die beiden langen Schwanzfedern noch ausfallen werden.

Die locker sitzenden Federn stören den Vogel, deshalb versucht er sich zu putzen.

In der Regel wachsen die ausgefallenen Federn in 4 bis 6 Wochen wieder nach.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Antworten

Zurück zu „Mein Wellensittich ist krank - Wer weiß Rat?“