Sie sind da!

Wir suchen laufend Wellensittichliebhaber welche die Urlaubsbetreuung von Wellis und Sittichen übernehmen
Antworten
Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Sie sind da!

Beitrag von Piepmatz »

So, nun haben wir seit gestern unsere Gastwellis da und ich wollte Euch ein wenig berichten:

Die Beiden heißen Kleo (Hahn) und Goldi (Henne) und kamen gestern abend hier an. Da waren die zwei erst mal müde und aufgrund der neuen Umgebung ziemlich ruhig. Unsere Beiden dagegen hüpften ganz aufgeregt von Stange zu Stange und fanden das ziemlich aufregend, hier plötzlich andere Wellis zu sehen. :lol: Wir ließen die Gäste dann erst mal in Ruhe und freuten uns auf den kommenden Tag.

Heute morgen um 6.00 Uhr begrüßten Kleo und Goldi den Tag lautstark und Paulchen und Bommeline machten kräftig mit! Man muß dazu sagen, daß unsere zwei sonst erst um 9.00 Uhr mal anfangen, sich genüßlich zu strecken und mit einem noch recht verschlafenem "Tschilp" ihre Nachtruhe beenden. Aber das war heute alles anders. :-D

So weit so gut. Heftig wurde es dann erst, als Bommeline meinte, sie muß jetzt hier Rabatz machen und sich `nen Wolf schreien. Die Gute schmetterte ihre Salven, daß man sein eigenes Wort nicht mehr verstand. :mecker: :roll:

Die beiden Gäste waren ansonsten den ganzen Tag noch recht still und scheinten das Spiel: wer am längsten ruhig ist, hat gewonnen zu spielen. :lol: Ich denke mal, das wird die nächsten Tage schon anders werden. Ansonsten sind die Beiden nicht so zahm wie unsere zwei. Sie sind auch ziemlich schreckhaft, wenn man mal kurz in den Käfig greifen muß, um Obst oder dergleichen anzubringen. Wenn man ihnen lecker Hirse auf der Hand anbietet, kommen sie irgendwann ganz zögerlich, aber das war`s dann auch.

Während des Freiflugs hatten wir sie heute noch in ihrem Käfig gelassen. Doch Paulchen mußte natürlich vorbeischauen, vor dem sie erst einmal zuckten, als käme ein großer Greifvogel. :lol: Mir schien es, daß Paulchen allerdings mehr an ihren Körnern interessiert war, als an ihnen. :badgrin:

Damit Ihr auch seht, von was ich spreche, sind hier ein paar Bilder. Ich wollte noch nicht zu viele knipsen, um die Beiden nich zu sehr zu stressen.
Dateianhänge
was gibt`s denn da zum Fressen?
was gibt`s denn da zum Fressen?
Gastwellis 4.jpg (38.82 KiB) 12445 mal betrachtet
ich bin Goldi
ich bin Goldi
Gastwellis 3.jpg (37.27 KiB) 12445 mal betrachtet
ich bin Kleo
ich bin Kleo
Gastwellis 2.jpg (37.63 KiB) 12445 mal betrachtet
das sind Beide
das sind Beide
Gastwellis 1.jpg (36.99 KiB) 12445 mal betrachtet
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Benutzeravatar
babels
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1617
Registriert: So Aug 28, 2005 12:02
Wohnort: Engelskirchen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von babels »

oh wie niedlich! die gelbe is klasse :-D
stell ich mir ganz schön spannend vor gastwellis bei sich aufzunehmen. wollt ich auch mal machen. hab deshalb zettel in verschiedenen kaufhäusern ausgehangen,,,hat sich abr keiner gemeldet- dann halt nich :p ;) :lol:
Bild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24030
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

:) Danke für den ausführlichen Bericht!
Wenn die Beiden mal 1-2 Tage bei Euch sind, werden sie bestimmt "auftauen" und beginnen die neue Umgebung zu erkunden. Kann mir gut vorstellen, dass es für Euch super spannend ist.
Halt uns mal auf dem Laufenden, wie sie sich weiter so machen, ja? :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Scherzkeks
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4924
Registriert: Di Dez 27, 2005 19:33
Wohnort: Oldenburg i.O.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Scherzkeks »

Oh ja, berichte mal, wie es so weiter geht. Das klappt bestimmt sehr gut mit den Vieren.
Und wenn sie erst alle zusammen Freiflug haben, dann kannst mal sehen, wie die Post abgeht.
Liebe Grüße von Ute

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

Vielen Dank für Eure Kommentare! :-D

Also heute ist der 2. Tag und die Beiden sind nicht recht viel lebhafter als gestern. Sie sind nach wie vor recht schreckhaft und man muß sich sehr behutsam vor ihrem Käfig bewegen. Morgens dagegen geht richtig die Post ab, da sind sie so, wie man sich Wellis vorstellt. Aufgeweckt, fröhlich, frech und munter.

Ab Mittag kehrt dann Ruhe ein und sie bewegen sich fast nicht mehr. :roll: Außer wenn Geschirr klappert, der Staubsauger läuft oder Wasser fließt, dann fängt Kleo sein Geplapper an. Und das ist für unsere Ohren total niedlich, da er so ganz andere Laute von sich gibt, als unser Paulchen. :-D
Paulchen dagegen schaute mal wieder bei den Zweien vorbei und meinte: "Hallo ihr zwei Federbällchen, geht`s Euch gut?" .... :lol: zum Brüllen!

Erste Annäherungsversuche von unserer Seite gab es heute auch. Ich hielt ihnen Hirse auf der Hand hin und sie sind tatsächlich drauf gegangen. Das fand ich schon mal prima. :jumpy:

Goldi wollte ich was Gutes tun und hab ihr in den Käfig mal ne Korkrinde gelegt, da sie ständig am Plastiknapf rumnagte. Doch davor hatten Beide richtig Schiß und haben sich, solange das Ding am Boden lag, nicht mehr auf den Boden getraut. :roll: Also, hab ich das gute Stück wieder raus und warte mal ab, ob nicht Bommeline morgen beim gemeinsamen Freiflug Goldi in die Welt der Korkrinde einweist. ;)

Mal sehen, ob wir ein paar gute Fotos machen können.
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24030
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

:) Na, das hört sich doch alles sehr gut an!
Dass die Lieben ab mittags ruhiger werden, hat wahrscheinlich auch mit dem warmen Wetter zu tun.
Unsere waren heute auch nicht so aktiv wie sonst, obwohl sie viel Frischluft hatten.
Toll finde ich ja, dass sie schon soviel Vertrauen haben, dass sie in der doch noch sehr fremden Umgebung schon auf Deine Hand kommen! :woot:
Naja und was die Korkröhre betrifft, da reagieren unsere Zwerge auch nicht anders. Alle Dinge, die ich neu in die Voli stelle, werden die ersten 1-2 Tage skeptisch bis zuweilen ängstlich betrachtet, bis man sich vorwagt um ihren Nutzen zu entdecken :-D

Bin schon gespannt, wie sich die Dinge weiter entwickeln :wave:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

Also, ich wäre froh, wenn unsere Beiden manchmal ein wenig ruhiger wären, denn die Hitze scheint sie überhaupt nicht zu beeinträchtigen. :roll: Die Gäste dagegen fallen überhaupt nicht auf, obwohl sie ja doch schon ein paar Tage da sind. :lol: Sie sind wirklich viel ruhiger als unsere und manchmal frag ich mich, ob das wirklich Wellis sind. :lol:

Mittlerweile hatten wir auch den gemeinsamen Freiflug und der war sehr aufregend für alle Beteiligten.
Zu aller erst flog Goldi Richtung Fenster, wo wir schon vorsorglich die Vorhänge zuzogen, die dann auch den Aufprall abfingen. :shock: Mannomann, das war erst mal ein Schreck. Am Boden gelandet dauerte es einen kurzen Moment, bis sie sich wieder fing und dann zum Rückflug Richtung Käfigdach ansetzte. Dort verharrte sie dann erst mal und rührte sich nicht mehr von der Stelle. Im Lauf der Zeit erholte sie sich aber dann doch wieder und fetzte mit den anderen mit.

Paulchen schloß sofort Freundschaft mit Kleo, der sich sein Gelabere eine Zeit lang anhörte, ihn aber dann doch vertrieb. So fand Paulchen dann auch wieder seinen Platz an Bommelines Seite, da wo er hin gehört. :-D Auf dem Foto seht Ihr mal, wie klein Kleo im Vergleich zu Paulchen ist und dabei ist Paulchen ja ein Hansibubi ... sehr eigenartig. :?

Ich hab ein paar Fotos gemacht, die ich Euch gern zeigen will. Außerdem ist ein Film in Arbeit, wo Paulchen unsere Gäste zutextet in einer Sprache, die sie nun wirklich nicht verstehen können. :badgrin: Da ich aber nun dabei bin, mal auszuprobieren aus mehreren kleinen Filmen einen größeren zu machen, wird es noch ein wenig dauern.
Dateianhänge
zu dritt
zu dritt
Gastwellis 9.jpg (33.5 KiB) 12358 mal betrachtet
Paulchen, wo er hingehört
Paulchen, wo er hingehört
unser Paar.jpg (35.77 KiB) 12358 mal betrachtet
Bommeline schaut mal vorbei
Bommeline schaut mal vorbei
Gastwellis 8.jpg (33.57 KiB) 12358 mal betrachtet
Goldi bei mir
Goldi bei mir
Gastwellis 7.jpg (34.21 KiB) 12358 mal betrachtet
Paulchen findet Kleo klasse.
Paulchen findet Kleo klasse.
Gastwellis 6.jpg (35.97 KiB) 12358 mal betrachtet
Paulchen sagt: "Hallo" zu Kleo.
Paulchen sagt: "Hallo" zu Kleo.
Gastwellis 5.jpg (35.73 KiB) 12358 mal betrachtet
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Benutzeravatar
Elisa
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 10308
Registriert: So Mär 26, 2006 22:07
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Elisa »

Kleo ist wirklich ein kleiner Welli, süßes Kerlchen.

Andrea

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24030
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

:lol: Danke für die schönen Fotos!
Ist ja zu niedlich wie Paulchen Kleo begrüßt und dass Goldi schon auf Deiner Hand sitzt, als wäre es ganz normal, finde ich auch toll!!

Weiterhin viel Spaß mit der Truppe!! :wave:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

ajooo, Goldi ist goldig! :-D
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

Also, heute fing der Tag erst mal nicht so gut an, da unser Paulchen schimpfte, was das Zeug hielt. Bommeline klinkte sich dann noch mit ein und der Krach war ohrenbetäubend. Unsere Beiden meinten wohl, bei den Gästen ordentlich Eindruck schinden zu müssen und zeterten in einer Tour! :mecker: Man konnte sein eigenes Wort nicht mehr verstehen und wir waren ziemlich genervt. :hmpf:

Wir überlegten schon, wie wir die Woche bei diesem Krach nur überstehen sollen. :roll: Aber Gott sei Dank beruhigten sich Paulchen und Bommeline wieder und begrüßten beim Freiflug ganz aufgeregt unsere Gäste.

Die sind nach wie vor sehr angenehm, fast nie am Zetern, ab und zu zwitschern oder brabbeln vor sich hin und wirken einfach viel ruhiger als unsere. Dann gab`s ein Highlight heute:

Uns wurde gesagt, daß Kleo absolut nicht auf die Hand kommt, es sei denn, da liegt ne lecker Hirse drauf. Das stimmt auch, wir haben ihn bisher nur mit Hirse zu uns locken können, wenn auch sehr zögerlich. Doch heute, als ich Paulchen auf meiner Hand hatte und der sich mal wieder seine Küßchen und Kuscheleinheiten abholte, war ein Flattern zu hören und schwups .... wer saß da mit auf meiner Hand? ... Kleo!! :jumpy: Das war echt spitze! Da hab ich mich richtig gefreut und ich bin nun echt gespannt, ob wir nicht in Sachen Zähmen Kleo ein gutes Stück weiterbringen. :-D
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Benutzeravatar
Lilien
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3732
Registriert: Di Jan 24, 2006 15:28
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Lilien »

Wow!!
Das ist ja super!

Vorallem die beiden Gäste sind ja wirklich zum knutschen... ;)
Liebe Grüße von
Fine, Charly und natürlich mir

In Gedenken an meinen tollsten Brummer Charly †26.02.2012 und meine geliebte Amelie †04.07.2010 Bild

Bild

Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 25

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

So, alles hat einmal ein Ende und somit läuft unsere Zeit als Welli-Urlaubsbetreuer langsam ab. Nach 10 Tagen werden unsere Gäste heute wieder abgeholt. Deshalb werde ich heute meinen Abschlußbericht geben: ;)

Die letzten Tage haben sich Paulchen und Kleo mehr und mehr angefreundet und Kleo wich Paulchen nicht mehr von der Seite. Fiel es Paulchen allerdings ein, mit Goldi zu knutschen, ging Kleo heftig dazwischen. :-D Der kleine Zwerg heizte dann Paulchen ordentlich ein. :lol:

Die beiden Damen hielten respektvoll Abstand zueinander und kamen sich so überhaupt nicht in die Quere. Beide nahmen eher den Beobachtungsposten ein. ;)

Bommeline hatte zuweilen argen Streß, sobald ihr einer der Gäste zu nahe kam. Sie wich beiden, wo es ging, aus und nutzte ihren Käfig als Zufluchtsort. Die Arme hatte dann auch mal Durchfall vor lauter Aufregung. :roll:

Nachdem Kleo immer da sein wollte, wo Paulchen war, kam auch er, zu unserer Freude auf meinen Arm geflogen. Das war für ihn bisher immer ein Ding der Unmöglichkeit. Nun bin ich gespannt, ob er seinen Bestizern die gleiche Freude machen wird.

Das einzig Negative in den 10 Tagen war der Krach! :roll: Wir konnten uns zeitweise nicht mehr unterhalten, weil die Vögel - vorwiegend unsere - in ihre Schmetterarien verfielen. :mecker: In solchen Momenten fingen wir an, die Tage bis zum Urlaubsende zu zählen. Tja, und heute ist er da.

So, das war unsere erste Erfahrung mit Gästewellis. Nachdem ich das Filmchen immer noch nicht fertig habe und auch noch ein paar Fotos reinstellen möchte, werde ich mich die Tage nochmal auf diesem "Kanal" melden. ;)

Bis dann :wave:
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

TapsiTapir

Beitrag von TapsiTapir »

Na dann wünsch ich den Beiden eine gute Heimreise und freu mich aufs filmchen! :-D

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24030
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

:) Na, da hat doch alles in allem gut geklappt!
Dass Kleo bei Euch zutraulicher geworden ist, ist doch ein toller Erfolg. Sie schauen sich viel voneinander ab, die Zwerge. Das ist bei unseren genauso!
Ich freue mich auch schon auf den Film!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

Danke Euch beiden!

Ja, es hat alles ganz gut geklappt. Ich dachte eigentlich unsere würden die Gäste vermissen und nach deren Abreise kräftig nach ihnen rufen. Aber das ist überhaupt nicht der Fall. Bei ihnen geht das Leben weiter, als sei nichts gewesen. ;)

Auch sehr positiv zu verzeichnen ist, daß sie wieder die Alten sind, was das Schreien betrifft. Seit die Gäste weg sind, wird hier nicht mehr gezetert. Das tut unseren Ohren wirklich gut! :)
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

endlich hab ich`s geschafft, den "Urlaubs-Film" zusammenzuschneiden und Euch zu zeigen.

Es ist ja nun schon wirklich eine Weile her, daß wir 2 Urlaubswellis bei uns hatten, aber ich glaub, den Film kann man immer gucken. ;)

Paulchen war ja Feuer und Flamme für Kleo. Doch der sieht immer so aus, als verstünde er nicht, was Paulchen da labert. Komisch!?! :lol:

http://www.myvideo.de/watch/2467136
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Benutzeravatar
Delilah
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1835
Registriert: Mi Aug 22, 2007 8:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Delilah »

:lol: :lol:
Der Film ist echt gut und lustig!!
Danke!! :woot:
Ja, du hast recht, es sieht so aus, als verstünde er nicht, was Paulchen sagt.
Ach, es macht Spaß, ihm zuzuhören.
26 Sternchen

peddy
ist jetzt futterfest
ist jetzt futterfest
Beiträge: 80
Registriert: Di Aug 14, 2007 19:26
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von peddy »

Uff also euer Paulchen ist echt der knaller.Danke vielmals für diesen tollen Film.
Kann es sein das euer Gast Kleo vielleicht von der Ausdrucksweise von Paulchen total begeistert war??

Vielleicht würde Kleo das auch noch lernen wenn sie mehr Zeit miteinander hätten.
Ich finde das jedenfalls gaaaaaanz süß.

lg peddy :-D

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

peddy hat geschrieben: Kann es sein das euer Gast Kleo vielleicht von der Ausdrucksweise von Paulchen total begeistert war??
:lol: :lol: Du meinst also, Kleo war sprachlos bei dem Geplapper von Paulchen?!? :lol:

Na ja, bei der Quasselstrippe hat auch kein anderer Vogel eine Chance zu Wort zu kommen. :-D
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24030
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Nach dem leichten Wink mit dem Zaunpfahl habe ich ja den schönen Film inzwischen auch gefunden! 8)
:lol: :lol: :lol:
Vielen Dank! :woot:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Totti
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 179
Registriert: Do Jun 01, 2006 15:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Totti »

Euer Paulchen ist der Hammer.
Den könnte ich auch Stunden lang zu hören.

Einige glaube es ja net, dass Welli´s so sprechen können.
Dann spiele ich dennen ein Video von Paulchen vor
und dann sind die Federlosen meist Sprachlos.
Da gibt es noch nicht mal ein piep. :lol:
Schöne Grüße von
Totti &
den Welli´s Pauline & Paulchen

Benutzeravatar
Hugo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1270
Registriert: Sa Aug 04, 2007 19:54
Wohnort: Gundelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Hugo »

ah wieder die kleine quasselstrippe :lol: aber kleo weiss gar nicht so recht was paulchen da erzählt :) kann sich garnicht gegen wehren ;)
Bild
LG Reyke + Hugoline,Sunny,Tony,Waldi,Leo und Eddy,in Erinnerung Coco 02.06.07,Bounty 14.04.08,Robby 04.11.09

Benutzeravatar
Wüsti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2961
Registriert: Mi Feb 21, 2007 22:33
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Wüsti »

Paulchen iss der Hit :-)
will auch nen Paulchen haben*fg
einfach total süss die Filmchen
halt uns Bloß weiter auf dem Laufenden damit

Sittichfreund
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1638
Registriert: Sa Apr 01, 2006 4:09
Wohnort: Nähe Rosenheim in Oberbayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Sittichfreund »

Ich bin beeindruckt und begeistert!

Daß manche Wellis sprechen können ist ja bekannt, was aber einige dann tatsächlich so von sich geben ist schon phänomenal!

Zwei Wellis, die meiner Zucht entstammen sind auch dauernd am Erzählen und wenn die dann wieder mal zu Besuch kommen, die machen hier Urlaub von ihren Federlosen, dann sitzten alle Volierenbewohnder um sie herum und spitzen die Ohren. Ich denke zwar, daß sie nicht verstehen, was die anderen da meinen, aber sie spitzen dann sogar die Schnäbel und versuchen es denen nach zu machen.
Schöne Grüße vom Sittichfreund

Benutzeravatar
Piepmatz
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3323
Registriert: Di Nov 09, 2004 15:59
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Piepmatz »

Sittichfreund hat geschrieben:
Zwei Wellis, die meiner Zucht entstammen sind auch dauernd am Erzählen und wenn die dann wieder mal zu Besuch kommen, die machen hier Urlaub von ihren Federlosen, dann sitzten alle Volierenbewohnder um sie herum und spitzen die Ohren. Ich denke zwar, daß sie nicht verstehen, was die anderen da meinen, aber sie spitzen dann sogar die Schnäbel und versuchen es denen nach zu machen.
:lol: :lol: das ist ja köstlich! :lol:

Ich kann mir das richtig vorstellen, da es uns ja mit dem Gastwelli genau so ging. Der sah Paulchen an wie ein Auto! Wer weiß, wenn er länger da gewesen wäre, hätter er vielleicht auch versucht, es Paulchen nach zu machen. :)
LG Piepmatz Bild

in Erinnerung an Bommeline 24.08.2011

Antworten

Zurück zu „Urlaubsbetreuung Wellensittiche“