Eure besten Nicht-Tierwitze- her damit!!!!!

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23829
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Beitrag von Andrea DSV2463 » Sa Sep 22, 2007 0:25

franz63 /DSV 3456 hat geschrieben:> >> Irgendwann sagte dann Gott: "Scheiss di ned au, Oida, dann
> redst hoid
> wia I... !!
:lol: :lol: :lol:
So ein Witz kann ja auch nur von einem Österreicher kommen! :-D 8)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » Sa Sep 22, 2007 10:16

Andrea140365 hat geschrieben:
franz63 /DSV 3456 hat geschrieben:> >> Irgendwann sagte dann Gott: "Scheiss di ned au, Oida, dann
> redst hoid
> wia I... !!
:lol: :lol: :lol:
So ein Witz kann ja auch nur von einem Österreicher kommen! :-D 8)

*zustimm* :lol:
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
weserbutscher
Moderator
Moderator
Beiträge: 3229
Registriert: Di Feb 22, 2005 21:29
Wohnort: Varel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von weserbutscher » Di Sep 25, 2007 20:13

Kero hat geschrieben:Ein Mann geht mir seinem Kamel durch die Wüste als er es vor Lust kaum mehr aushält versucht er das Kamel zu besteigen. Aber dieses geht immer wieder etwas vor so das er nicht zum "Zug" kommt. Festbinden kann er es auch nirgends. Da stolpert er über eine Flasche aus der eine Frau erscheint. Sie sagt: "Du hast mich befreit 1000 Jahre war ich gefangen. ich danke dir mein Retter. Was auch immer du dir wünscht ich erfülle es dir."

Er: "Halt doch bitte das Kamel fest"

...
Kero, soll ich da jetzt irgendwelche Zusammenhänge zu jemandem suchen? :badgrin:

Was anderes.

Ostfriese in einem Fahrstuhlmit Fahrziel einige Stockwerke höher.
Steigt ein Bayer dazu und sagt höflich:
"Grüß Gott"
Der Ostfriese runzelt die Stirn und antwortet:
"So hoch wollte ich eigentlich garnicht"

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » Di Sep 25, 2007 20:42

weserbutscher hat geschrieben:
Kero hat geschrieben:Ein Mann geht mir seinem Kamel durch die Wüste als er es vor Lust kaum mehr aushält versucht er das Kamel zu besteigen. Aber dieses geht immer wieder etwas vor so das er nicht zum "Zug" kommt. Festbinden kann er es auch nirgends. Da stolpert er über eine Flasche aus der eine Frau erscheint. Sie sagt: "Du hast mich befreit 1000 Jahre war ich gefangen. ich danke dir mein Retter. Was auch immer du dir wünscht ich erfülle es dir."

Er: "Halt doch bitte das Kamel fest"

...
Kero, soll ich da jetzt irgendwelche Zusammenhänge zu jemandem suchen? :badgrin:

Was anderes.

Öhm keine Ahnung kannst du gern machen wenn du so einen Mann oder so ein Kamel kennst ;)
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
Delilah
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1835
Registriert: Mi Aug 22, 2007 8:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Delilah » Do Sep 27, 2007 17:58

Der Witz vom Weser --> :roll: :lol:
Zuletzt geändert von Delilah am So Dez 28, 2008 10:03, insgesamt 1-mal geändert.
26 Sternchen

Benutzeravatar
tuffifant
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Mai 09, 2007 14:51
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von tuffifant » Do Sep 27, 2007 22:52

In der Irrenanstalt unterhalten sich zwei Insassen.

Erzählt der eine:
"Heute Nacht habe ich geträumt, dass sich die Zellentür öffnet und die Sonne hereinlacht. Ich schwinge mich auf mein Fahrrad und fahre einfach los. Das war toll."

"Ich habe noch was viel Tolleres geträumt! Die Tür geht auf und Claudia Schiffer steht vor mir splitterfassernackt!"

"Mensch", sagt der andere, "warum hast mich denn nicht geweckt?"

"Wozu? Du warst doch mit dem Rad unterwegs!"
BildBildBildBildBildBildBildBild
Es grüßt Chrissi aus Wuppertal mit ihren Flugferkel ;-)

Bild

Jeder Tag hat einen neuen Morgen

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » Fr Sep 28, 2007 15:52

Ein Polizist stoppt eine junge Frau, die in einer 30-km-Zone mit 80 km/h
erwischt wird und es kommt zu folgender Unterhaltung:

P: Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen?
F: Ich habe keinen mehr. Der wurde mir vor ein paar Wochen entzogen, da ich zum 3. Mal betrunken Auto gefahren bin.
P: Aha, kann ich dann bitte den Fahrzeugschein sehen?
F: Das ist nicht mein Auto, ich habe es gestohlen.
P: Der Wagen ist geklaut?
F: Ja - aber lassen Sie mich kurz überlegen, ich glaube die Papiere habe ich im Handschuhfach gesehen, als ich meine Pistole reingelegt habe.
P: Sie haben eine Pistole im Handschuhfach?
F: Stimmt. Ich habe sie dort schnell reingeworfen, nachdem ich die Fahrerin des Wagens erschossen habe und die Leiche dann hinten in den Kofferraum
gelegt habe.
P: Eine Leiche im Kofferraum?
F: Ja!

Nachdem der Polizist das gehört hat, ruft er über Funk sofort den diensthöheren Kollegen an, damit er von dem Unterstützung bekomme. Das Auto wurde
umstellt und als der Kollege eintraf, ging er langsam auf die Fahrerin zu und fragte noch mal:

P: Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen?
F: Sicher, hier bitte. (Fahrerin zeigt gültigen Führerschein)
P: Wessen Auto ist das?
F: Meines, hier sind die Papiere.
P: Können Sie bitte noch das Handschuhfach öffnen, ich möchte kurz prüfen ob Sie eine Pistole dort deponiert haben.
F: Natürlich gern, aber ich habe keine Pistole darin. Natürlich war dort auch keine Pistole)
P: Kann ich dann noch einen Blick in Ihren Kofferraum werfen. Mein Mitarbeiter sagte mir, das Sie darin eine Leiche haben. (Kofferraum: keine Leiche)
P: Das verstehe ich jetzt überhaupt nicht. Der Polizist, der sie angehalten hat, sagte mir, das Sie keinen Führerschein, das Auto gestohlen, eine Pistole im Handschuhfach und eine Leiche im Kofferraum haben.
F: Super! Und ich wette, er hat auch noch behauptet, dass ich zu schnell gefahren bin.
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » Fr Sep 28, 2007 15:57

Die Indianer fragen Ende August ihren Haeuptling, wieviel Holz sie für den Winter sammeln sollen.

"Ja" sagt der Haeuptling, "es wird ein kalter Winter, geht und sammelt etwas Holz."

Kaum sind die Indianer los, setzt sich der Haeuptling auf seinen Gaul und reitet zur naechsten Telefonzelle.
Die Tage der großen Verbundenheit mit der Natur sind eben doch schon etwas her und so ruft er beim Wetterdienst an und fragt nach wie der Winter wird.

"Der Winter? Das wissen wir jetzt noch nicht so genau, aber es wird vermutlich doch kalt."

Zurueck im Zelt wartet der Haeuptling auf die Rueckkehr der Indianer, um deren Arbeit wohlwollend zu begutachten.

"Das ist viel Holz das ihr gesammelt habt, doch der Winter wird noch kaelter," sagt er zu den Indianern, "also geht und sammelt noch mehr Holz."

Die Indianer tollen sich und der Haeuptling reitet wieder zur Telefonzelle.

"Der Winter dieses Jahr? Oh ja! Der wird doch laenger und kaelter als sonst."

Schnell reitet der Haeuptling zurueck zum Zelt.
Als die Sammeltruppe wieder zurueckkommt steht er schon in der Mitte des Dorfes und ruft Ihnen entgegegen "Los! Zurueck in den Wald mehr Holz sammeln"

Kaum ist der Trupp ausser Sichtweite reitet er auch schon wieder zur Telefonzelle.

"Der Winter dieses Jahr?! Oh man. Ein Jahrhundertwinter! Sau kalt und laaang! Unglaublich lang. Die Indianer sammlen jetzt schon Holz wie die Bloeden!"
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
weserbutscher
Moderator
Moderator
Beiträge: 3229
Registriert: Di Feb 22, 2005 21:29
Wohnort: Varel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von weserbutscher » Fr Sep 28, 2007 18:43

So machst du es also mit der Polizei.

Benutzeravatar
tuffifant
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Mai 09, 2007 14:51
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von tuffifant » Fr Sep 28, 2007 19:07

:lol: :lol: :lol:
BildBildBildBildBildBildBildBild
Es grüßt Chrissi aus Wuppertal mit ihren Flugferkel ;-)

Bild

Jeder Tag hat einen neuen Morgen

Benutzeravatar
Delilah
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1835
Registriert: Mi Aug 22, 2007 8:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Delilah » Fr Sep 28, 2007 19:29

:lol: :lol:
Zuletzt geändert von Delilah am So Dez 28, 2008 10:04, insgesamt 1-mal geändert.
26 Sternchen

Benutzeravatar
Delilah
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1835
Registriert: Mi Aug 22, 2007 8:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Delilah » Fr Sep 28, 2007 19:40

Entfernt ;)
Zuletzt geändert von Delilah am So Dez 28, 2008 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
26 Sternchen

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » Fr Sep 28, 2007 19:52

weserbutscher hat geschrieben:So machst du es also mit der Polizei.

Na wenns wirkt :-D

Also den mit dem Baby finde ich nicht wirklich lustig. Der andere ist gut ;)
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
Delilah
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1835
Registriert: Mi Aug 22, 2007 8:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Delilah » Fr Sep 28, 2007 19:55

Ja, der mit dem Baby is schon dämlich... :roll:
Zuletzt geändert von Delilah am So Dez 28, 2008 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
26 Sternchen

TapsiTapir

Beitrag von TapsiTapir » Fr Sep 28, 2007 20:39

Sorry aber bei dem kleinen Äffchen musste ich echt lachen... :lol: :lol: :lol:
Zuletzt geändert von TapsiTapir am Fr Sep 28, 2007 21:13, insgesamt 1-mal geändert.

TapsiTapir

Beitrag von TapsiTapir » Fr Sep 28, 2007 20:46

3 Kiffer sitzen auf einer Bank und schauen auf die Straße. Kommt ein Auto vorbeigebraust.

(möglichst langsam und bekifft betonen)
"Hey, das war ein Mercedes"

Eine halbe Stunde vergeht...

"Nee Mann, das war ein BMW...glaub ich"

Eine weitere halbe Stunde verstreicht...

"Hey Jungs, ich verzieh mich... ihr seid mir zu stressig..."

Benutzeravatar
Delilah
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1835
Registriert: Mi Aug 22, 2007 8:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Delilah » Fr Sep 28, 2007 20:57

TapsiTapir hat geschrieben:Sorry aber dem kleinen Äffchen musste ich echt lachen... :lol: :lol: :lol:
Wieso sorry? Es gefällt ja nicht jedem das Gleiche ;)

Aber deiner ist auch gut!! :lol:
Zuletzt geändert von Delilah am So Dez 28, 2008 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
26 Sternchen

TapsiTapir

Beitrag von TapsiTapir » Fr Sep 28, 2007 21:13

Kommt ein Schornsteinfeger in eine Bar. Sagt der Wirt:
"Der gehts aufs Haus!"

;) :lol: :lol:

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » Fr Sep 28, 2007 21:21

Mich erinnert der einfach zu sehr an Wolfskinder ;)
Die Eltern haben die Probleme wirklich. Aber schon ok :)

Auf dem Balkon sitzt ein Kiffer und raucht gemütlich einen Joint. Plötzlich fliegt ganz langsam ein riesiger Feuerball vorbei. Er denkt sich: "Krass, was hab ich da wieder geraucht" und beschließt, noch einen hinterherzuschieben. Wieder fliegt der Feuerball vorbei. "Das gibt es doch gar nicht", denkt er sich und baut sich noch einen. Auch diesmal fliegt der riesige Feuerball an ihm vorbei. Völlig verwirrt geht er ins Haus und bittet seine Mutter um eine Flasche Wasser. Meint die Mutter: "Kein Wunder, dass du Durst hast, nach drei Tagen draußen auf dem Balkon!"
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
babels
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1617
Registriert: So Aug 28, 2005 12:02
Wohnort: Engelskirchen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von babels » So Sep 30, 2007 16:19

hehehe :lol:
Bild

Benutzeravatar
babels
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1617
Registriert: So Aug 28, 2005 12:02
Wohnort: Engelskirchen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von babels » So Sep 30, 2007 16:21

TapsiTapir hat geschrieben:Sorry aber bei dem kleinen Äffchen musste ich echt lachen... :lol: :lol: :lol:

ich musste auch extrem lachen!!! ich find den gut :lol:
Bild

Benutzeravatar
babels
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1617
Registriert: So Aug 28, 2005 12:02
Wohnort: Engelskirchen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von babels » So Sep 30, 2007 16:21

TapsiTapir hat geschrieben:3 Kiffer sitzen auf einer Bank und schauen auf die Straße. Kommt ein Auto vorbeigebraust.

(möglichst langsam und bekifft betonen)
"Hey, das war ein Mercedes"

Eine halbe Stunde vergeht...

"Nee Mann, das war ein BMW...glaub ich"

Eine weitere halbe Stunde verstreicht...

"Hey Jungs, ich verzieh mich... ihr seid mir zu stressig..."

hihi :lol:
Bild

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » Mi Okt 03, 2007 23:07

Ein Investment-Banker geht mit seiner Frau in ein Nobelrestaurant zum Essen.
Während der Vorspeise betritt eine etwa 25 Jahre alte wunderschöne Blondine das Lokal, geht direkt auf den Banker zu und küßt ihn für
zwei Minuten leidenschaftlich. Seine Frau sieht entsetzt zu. Nach zwei Minuten verschwindet die Blondine und der Mann lächelt ihr hinterher.
Darauf beginnt die Ehefrau eine Szene zu machen und fragt ihren Mann: "Wer war diese Schlampe?"
Er seelenruhig ruhig: "Das war meine Freundin!"
Sie: "Und du glaubst, dass ich mir das gefallen lasse. Ich werde mich von Dir scheiden lassen."
Entspannt lehnt sich der Mann zurück und meint darauf hin: " Gut, aber wenn Du glaubst, dass Du in der Villa wohnen bleiben darfst, dann vergiss es. Du wirst außerdem deinen Porsche und den Jaguar aufgeben müssen, deine Shopping-Trips übers Wochenende nach Paris, London und New York wirst du dir auch nicht mehr leisten können. Unsere Villa auf Mallorca wie die Jacht gehören eh mir und deinem Pferd kannst du ebenfalls Leb wohl sagen, denn das werde ich zu Salami verarbeiten."
Er lehnt sich zurück und zündet sich eine Zigarre an.
Kurz darauf betritt ein Kollege und Freund des Bankers mit einer ebenfalls wesentlich jüngeren Brünetten das Lokal. Man unterhält sich
kurz und nach ein paar Minuten verschwindet der Kollege mit der Brünetten in ein Hinterzimmer.
Darauf die Ehefrau: "Wer war denn die Frau an seiner Seite?"
Banker: "Das war seine Geliebte!"
Nach einem kurzen Moment des Zögerns erwidert die Ehefrau: "Aber unsere ist wesentlich hübscher!"
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
Budgeriar
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 559
Registriert: Fr Okt 15, 2004 8:04
Wohnort: Nähe Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Budgeriar » Sa Okt 06, 2007 18:24

Ein Papagei fliegt erste Klasse. Nach einiger Zeit hört man ihn zur Stewardess krächzen: "Hey, alte Schlampe, bring mir ´nen Wisky".
Diese wird stinkig, muß aber - da er erste Klasse fliegt - ihm den Wisky bringen. Einige Zeit später bekommt der Papagei Hunger. "Hey, alte Schlampe, bring mir was zu essen!".
Mit zornesrotem Kopf geht die Stewardess hin, gibt ihm was zu essen.
Hinter dem Papagei sitzt ein Gechäftsmann, der das Spiel aufmerksam verfolgte. Er denkt sich: "Was der Papagei kann, kann ich schon lange" - und ruft ebenfalls: "Hey, alte Schlampe, bring mir auch etwas zu essen!"
Da reicht es der Stewardess. Wütend geht sie zum Kapitän, erzählt ihm, was sich in der 1. Klasse abspielt. Der Kapitän steht auf. Schnurstracks läuft er zum Papagei, packt ihn mit der einen Hand und mit der anderen zieht er den Geschäftsmann aus dem Sitz. Beide zieht er vor die Flugzeugtür, öffnet sie, um diese Passagiere aus dem Flugzeug zu schmeißen. Kurz vor dem Stoß dreht der Papagei den Kopf zum Geschäftsmann und krächzt: "Dafür, dass du nicht fliegen kannst, hast du aber eine ganz schön große Klappe".
Stefan & seine Rabauken

* in memoria Peppi († 30.7.2006) und Tweety († 31.10.2011) *

Benutzeravatar
Budgeriar
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 559
Registriert: Fr Okt 15, 2004 8:04
Wohnort: Nähe Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Budgeriar » Sa Okt 06, 2007 18:25

Eine Frau kauft sich 2 Papageien. Der eine kann sprechen, der andere nicht. Den, der nicht sprechen kann, schickt sie los. Er soll bis zum Abend 4 Sätze sprechen können.
Der Papagei fliegt also los. Zuerst fliegt er ins Schwimmbad. Da hört er gerade einen Mann rufen. "Ey, Du dicke Kuh, Du kannst ja gar nicht schwimmen!"
Dann fliegt er weiter ins Fußballstadion. "Elf Meter daneben!" heißt es dort.
Als nächstes fliegt er zum Flughafen. Da wird gerade eine Durchsage gemacht: "Soeben ist der dicke Jumbojet gelandet!"
Zuletzt fliegt er ans Meer, dort hört er einen Fisch singen: "Hiiieeer ist meine Heimat!"

Also fliegt der Papagei wieder nach Hause. Er kommt an und die Frau sitzt gerade in der Badewanne. "Ey, Du dicke Kuh!" heißt es. "Du kannst ja gar nicht schwimmen!"
Darauf wirft die Frau ein Stück Seife nach ihm. Daraufhin ruft der Papagei: "Elf Meter daneben!"
Die Frau kommt aus der Badewanne heraus und rutscht aus. "Soeben ist der dicke Jumbojet gelandet!" kommt es vom Papageien.
Da steht die Frau auf und stopft ihn ins Klo. Dort singt der Papagei fröhlich: "Hiiieeer ist meine Heimat."
Stefan & seine Rabauken

* in memoria Peppi († 30.7.2006) und Tweety († 31.10.2011) *

Benutzeravatar
Delilah
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1835
Registriert: Mi Aug 22, 2007 8:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Delilah » Sa Okt 06, 2007 20:01

:lol: :lol:
Zuletzt geändert von Delilah am So Dez 28, 2008 10:06, insgesamt 1-mal geändert.
26 Sternchen

Benutzeravatar
Budgeriar
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 559
Registriert: Fr Okt 15, 2004 8:04
Wohnort: Nähe Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Budgeriar » So Okt 07, 2007 11:10

Bamtendeutsch...
Hier zwei Beispiele aus der Dienstvorschrift der Bundeswehr:

1. Ab einer Wassertiefe von mind. 1,50m beginnt der Soldat selbständig und ohne Aufforderung mit der Schwimmbewegung...

2. Es ist angeordnet, dass beim Klettern auf einen Baum die Kletterbewegung beim Erreichen des oberen Endes der Krone bzw. zu dünnem Seitenastwerk eingestellt wird.

... muss man(n) dazu noch was sagen!?
Stefan & seine Rabauken

* in memoria Peppi († 30.7.2006) und Tweety († 31.10.2011) *

Benutzeravatar
Delilah
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1835
Registriert: Mi Aug 22, 2007 8:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Delilah » So Okt 07, 2007 11:58

:lol: :lol:
Die sind gut! Ich mag solche "Texte". Keine Ahnung, wie sich sowas nennt...
26 Sternchen

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » So Okt 07, 2007 13:18

In Australien beschließen die drei absoluten Leuchten des Chemiestudienganges mal
richtig einen draufzumachen. Dekadenterweise wählen sie dafür das Wochenende vor
einer wichtigen Abschlussprüfung. Gesagt getan fahren sie mit dem Auto nach Sydney
und geben sich dermaßen die Kante, dass sie es am Montag nicht rechtzeitig zu der
Klausur schaffen. Entsetzt darüber, reden sie mit dem verantwortlichen Prof und
bitten ihn, ihnen eine Nachschreibchance einzuräumen, da sie das Wochenende in der
Unibibliothek von Sydney gelernt hätten und auf dem Rückweg einen Platten hatten.
Der Prof willigt ein. Die Klausur wird ausgeteilt, die erste Aufgabe: eine einfache
Oxidationsreaktion, die 3 freuen sich, dass sie so leicht durchkommen, blättern
um...Zweite Frage :Welcher Reifen war platt?
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8721
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kero » So Okt 07, 2007 13:21

Nach jedem Flug füllen Piloten ein Formular aus, auf dem sie die Mechaniker über Probleme informieren, die während des Flugs aufgetreten sind, und die eine Reparatur oder eine Korrektur erfordern. Die Mechaniker informieren im Gegenzug auf dem unteren Teil des Formulars die Piloten darüber, welche Maßnahmen sie jeweils ergriffen haben, bevor das Flugzeug wieder startet. Man kann nicht behaupten, dass das Bodenpersonal oder die Ingenieure hierbei humorlos wären.
Hier einige Beschwerden und Probleme, die tatsächlich so von Piloten der Fluglinie QANTAS eingereicht wurden. Dazu der jeweilige Antwort-Kommentar der Mechaniker.
Übrigens ist Quantas die einzige große Airline, bei der es noch nie
einen Absturz gab.


P = Problem, das vom Piloten berichtet wurde.
S = Die Lösung/Maßnahme des Ingenieurs/Mechanikers.


P: Bereifung innen links muss fast erneuert werden.
S: Bereifung innen links fast erneuert.

P: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.
S: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert.

P: Im Cockpit ist irgendetwas locker.
S: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Scheibe.
S: Lebende Käfer im Lieferrückstand.

P: Der Autopilot leitet trotz Einstellung auf Höhe halten einen Sinkflug von 200 fpm ein.
S: Wir können dieses Problem auf dem Boden leider nicht nachvollziehen.

P: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.
S: Hinweis entfernt.

P: DME ist unglaublich laut.
S: DME auf glaubwürdigere Lautstärke eingestellt.

P: IFF funktioniert nicht.
S: IFF funktioniert nie, wenn es ausgeschaltet ist.

P: Vermute Sprung in der Scheibe.
S: Vermute Sie haben recht.

P: Antrieb 3 fehlt.
S: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

P: Flugzeug fliegt komisch.
S: Flugzeug ermahnt ernst zu sein und anständig zu fliegen.

P: Zielradar summt.
S: Zielradar neu programmiert, so dass es jetzt den Text singt.

P: Maus im Cockpit.
S: Katze installiert
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Antworten

Zurück zu „Tierwitze“