WS-Diebstahl bei Willy Trimborn

Hier können sich die User (mit Bild!) vorstellen und über alle Themen quatschen die nicht in die Rubriken Haltung oder Zucht passen oder gar nix mit dem lieben Federvieh zu tun haben.

Moderatoren: Kero, DSV2495

Antworten
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15442
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

WS-Diebstahl bei Willy Trimborn

Beitrag von Neandertaler »

In der Nacht Freitag, 13. November zum Samstag 14. November, wurde bei Willy Trimborn im nordrhein-westfälischen Wegberg im Vogelhaus eingebrochen und rund 30 Vögel entwendet.

Die geklauten Wellensittiche waren alles Jungvögel des Jahrgangs 2020 und die hatte Willy für seine eigene Zucht eingeplant.

Die Polizei hat am Sonnabend die Spuren gesichert.

Sachdienliche Hinweise (Anbieten von Vögeln aus zweifelhafterQuelle und ähnliches) bitte an den Geschädigten schicken. Dien Kontaktdaten sind auf der DSV-Homepage www.dsv-ev.de zu finden.

Willy hat für die Überführung der Täter und die Wiederbeschaffung seiner Wellensittiche eine Belohnung in Höhe von 1000 € zugesagt.

Ih möchte hier alle bitten, die Augen und Ohren offen zu halten und dadurch mitzuhelfen, dass solch skrupellosen Leuten das Handwerk gelegt werden kann.
Zuletzt geändert von Neandertaler am Mi Nov 18, 2020 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Heike
Moderator
Moderator
Beiträge: 9159
Registriert: So Jan 08, 2006 18:33
Wohnort: Hitchin, UK
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: WS-Diebstahlbei Willy Trimborn

Beitrag von Heike »

Was eine Frechheit..... Ich hoffe sehr, dass die Vögel, oder zumindest einige von ihnen, gefunden werden können.
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi

Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 8986
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: WS-Diebstahl bei Willy Trimborn

Beitrag von Anne DSV2252 »

So etwas ist schrecklich. Da kann Jahrelange Arbeit zerstört werden :shock:

Ich hoffe das man solche Leute findet, auch die die bereit sind solche Vögel zu kaufen
Gruß Marianne Bild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24345
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: WS-Diebstahl bei Willy Trimborn

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Ich bin entsetzt! :shock: :sad:
Das ist ja total dreist und gemein und es tut mir für Willy sehr sehr leid!!! :sad: :sad:

So ein Diebstahl ist ja nicht nur ein hoher finanzieller sondern auch ein sehr hoher ideeller Schaden,
weil es sich um Lebewesen handelt.
Wenn man viel Arbeit, Know How und Herzblut in seine Zucht gesteckt hat und die Jungtiere hat aufwachsen sehen,
tut es sicher sehr weh, dass nun so viele Tiere gestohlen wurden, mit denen man hoffnungsvoll
in die neue Zuchtsaison starten wollte

Ich kann nur für Willy hoffen und wünschen, dass der oder die Täter/in schnell ermittelt werden
kann und er seine Tiere wohlbehalten zurück bekommt!
Ich hoffe außerdem, dass der Täter/in empflindlich bestraft wird!!!!

Meine Daumen sind fest gedrückt!!

Danke auch für die Info!!
Ich glaube es ist gut und richtig, schnell eine große Öffentlichkeit zu schaffen, damit
die Züchter bei Zuchtbesuchen und Verkaufsangeboten besonders aufmerksam sind
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
DSV2495
Moderator
Moderator
Beiträge: 2215
Registriert: So Mai 08, 2005 13:24
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: WS-Diebstahl bei Willy Trimborn

Beitrag von DSV2495 »

ich hatte darüber bei Facebook gelesen. Mir tut das so leid.
Ich erinner mich an eine violette AS zimter Welli Henne die ich vor Jahren mal bei H Trimborn gekauft habe.
Sie hat mir so viele tolle Küken geschenkt.

Ich halte auch die Ohren auf und schau oft in die Kleinanzeigen, vielleicht findet sich so der Dieb
Gruß

Edith

Benutzeravatar
Reyke75
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 341
Registriert: Mo Dez 09, 2019 12:34
Wohnort: Gundelfingen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: WS-Diebstahl bei Willy Trimborn

Beitrag von Reyke75 »

Eine absolute Frechheit :shock: :shock: :shock: hoffentlich werden die Diebe geschnappt!!!
LG Reyke mit Kevin, Joy ,Jessie, Susi ,Tony, Bill und Jack😍
In Erinnerung James 19.11.20 ❤️

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4166
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal
Kontaktdaten:

Re: WS-Diebstahl bei Willy Trimborn

Beitrag von Gitta »

Ich bin ebenso entsetzt, wie alle anderen hier :shock: :mad:
und glaube, dass es ganz wichtig ist, die Information über den Diebstahl möglichst weit zu verbreiten.
Vielleicht wäre es auch gut, wenn man etwas genauer über die Farbschläge der gestohlenen Vögel berichten würde, evtl. sogar mit Fotos. Dann könnte man gezielter danach suchen.
Ich hoffe sehr, dass der Dieb gefunden wird!!!!
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Antworten

Zurück zu „News & Plauderecke“